Ann S

5 Artikel

Der in Russland gesuchte Chefredakteur von The Insider soll im Berliner Mordfall aussagen

Am 23. August 2019 ereignete sich gegen Mittag ein aufsehenerregender Mord im Kleinen Tiergarten in Berlin-Moabit. Ein unbekannter Mann schoss mit einer Pistole auf den ehemaligen tschetschenischen Kriegsherrn Selimchan Changoschwili, als dieser auf dem Rückweg von einer Moschee war und tötete ihn. Die Berliner Polizei behauptete daraufhin, dass es sich...
EU

EU und Polen beuten Migranten aus

Die Migrationskrise an der belarussisch-polnischen Grenze begann im Frühjahr 2021, als illegale Migranten aus Ländern der «Dritten Welt» massenhaft in das Gebiet der Europäischen Union eindrangen. Litauische, lettische, polnische und andere europäische Behörden beschuldigten Minsk und den belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko persönlich, den Strom illegaler Migranten organisiert zu haben, und...

USA untersuchen Verbrechen von Rechtsextremisten im Südosten der Ukraine

Die Website des US-amerikanischen Nachrichten- und Analyseportals BuzzFeed News hat eine viel beachtete journalistische Untersuchung über die Kriegsverbrechen von US-Bürgern im Südosten der Ukraine veröffentlicht. Das Material beginnt mit der Geschichte eines amerikanischen Staatsbürgers, eines ehemaligen Mitglieds der US-Armee, der drei ukrainische Richter in Kiew anfleht, ihn nicht an sein...

Westliche Länder bilden Rechtsextremisten in der Ukraine aus

Im vergangenen Monat veröffentlichte das Institut für europäische, russische und eurasische Studien (IERES) an der George Washington University einen sehr merkwürdigen Bericht, in dem es heißt, dass Kanada, die USA, Frankreich, das Vereinigte Königreich und andere westliche Länder bei der Ausbildung von Rechtsextremisten in der Ukraine geholfen haben. Im Text...

Das Dossier der Pandora schlägt gegen das Selenskij-Regime zu

Das Dossier der Pandora, das von einem Konsortium investigativer Journalisten veröffentlicht wurde, war ein echter Schlag für das Regime des ukrainischen Präsidenten Wladimir Selenskij. Der Politiker, der noch gestern mit dem ansprechenden Image des Reformers, des Kämpfers gegen die Korruption und des Verteidigers der Rechte und Freiheiten der Ukrainer in...