Brit Bäßler

Brit Bäßler

32 Artikel
  • 04610 Meuselwitz
Schreiberling aus Leidenschaft mit einem Faible für Geschichte Ich schreibe unter den Pseudonymen: Brida Baardwijk - historisch, Sandy Reneé - Erotik, Milly B. - Lyrik, andere Kurzgeschichten

Was macht ihr da?

„Du Schatz, wir könnten doch mal wieder…“, schlich mein Göttergatte um mich herum. Dabei machte er den Hab-Mich-Lieb-Dackelblick, der mich zum Dahinschmelzen brachte. Blicke sind so anziehend, vor allem der meines Mannes. Ich wusste sofort, was los war. Immerhin kannte ich ihn gut genug. „Du weißt doch, die Kinder“, wehrte...

Die Kaufmannstochter und der Gewandschneider

Anmerkung:  Außer dem Markgrafen von Meißen, Albrecht I. aus dem Hause der Wettiner, auch Albrecht der Stolze genannt, der von 1190 bis 1195 Markgraf war, sind alle Personen reine Fantasie. Die Berggasse und Frauengasse, sowie den Brühl gibt es im heutigen Altenburg wirklich. Der Brühl war im 12. Jahrhundert bereits...

Die Hexe und der Vagabund

Anno 1335 irgendwo in den Bergen Langsam quälte sich der Zug an Reitern und zu Fuß gehenden Männern, Frauen und Kindern durch das dunkle Tal. Die Berge links und rechts türmen sich mächtig und majestätisch in die Höhe. Als würde es an diesem regnerischen Tag nicht bereits dunkel genug sein,...

Der Fluch der Zigeuner

Flüche sind nicht ganz ohne....

Spieglein, Spieglein an der Wand

… oder die Wahrheit über Schneewittchen, die böse Stiefmutter und den sprechenden Spiegel „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?“ Die böse Stiefmutter Schneewittchens steht vor ihrem Spiegel. Kokett dreht sie sich um die eigene Achse, um alles an sich genau begutachten zu können. „Oh nein,...

Der verführerische Duft von Bratheringen

Robert ist verliebt bis über beide Ohren in Ludmilla verliebt. Er könnte sich mehr mit ihr vorstellen, wenn da nicht Ludmillas seltsame Vorliebe wäre....

Der Schatz im Schloss

Lorenz und Merten wollen schnell reich werden. Mithilfe eines Dieners im Schloss gelingt es ihnen, in die Schatzkammer des Kurfürsten einzudringen. Doch gelingt es ihnen auch, unerkannt zu entkommen?...

Dir gefällt, was Brit Bäßler schreibt?

Dann unterstütze Brit Bäßler jetzt direkt: