Gitte Härter

Gitte Härter

5 Artikel
  • Offenbach
Autorin + Coach

Auf Autopilot

Aufstehen. Arbeiten. Abend. Aufstehen. Arbeiten. Abend. Manchmal gibt es so Phasen, da rauschen die Wochen nur so durch. Die Tage verschwimmen ineinander, weil sie so von Routine und Verpflichtungen geprägt sind. Das kann Monate und Jahre so gehen!...

„Wenn ich mehr davon habe, auf meiner Couch zu sitzen“

Bald haben wir wieder Einladungen, Verpflichtungen, regelmäßige Treffen. Nicht immer ist man sonderlich wild drauf, zuzusagen. Ich beispielsweise habe schon lange den Maßstab mit dem Sofa: Wenn die Entscheidung, daheim auf der Couch zu sitzen, für mich die attraktivere ist, gehe ich nicht hin....

Das feige Durch-die-Blume-sagen

Einmal hat mich eine mir unbekannte Frau angerufen und wild beschimpft. Ich war völlig verdattert: „WTF? Wer ist das? Was fällt der ein?!“ Die Anruferin warf mir mein Buch "Nerv nicht! Über den Umgang mit Nervensägen, Rechthabern, Langweilern & Co." vor....

Warum immer entweder/oder?

Alles ist komplexer, als es aussieht. Verschiedene Standpunkte sind normal und können uns alle bereichern. Das Entweder-oder-Denken jedoch führt zu Fronten und Scheuklappen. Es engt ein. - Ein Plädoyer fürs Und/oder...

Schlechtreden

Meine früheste Erfahrung mit dem Schlechtreden war mit 5. Ich hatte mich so gefreut, endlich in die Schule zu kommen! Auf einmal war ich mir nicht mehr so sicher. Jeder Erwachsene verzog das Gesicht „Was? Du kommst zur Frau Schlegel???“ Streng sei sie. Gemein. Gehauen soll sie auch schon haben!...

Dir gefällt, was Gitte Härter schreibt?

Dann unterstütze Gitte Härter jetzt direkt: