Holger Kopp

Holger Kopp

8 Artikel
Liberale Politik | Blogger

Überblick Coronazahlen 4.5.2021

...

"Freiheiten" für Geimpfte? Nein, Freiheiten für alle...

Sollen Geimpfte und negativ Getestete gewisse "Freiheiten" wiedererlangen? Wenn ja, welche? Wie ist das zu vertreten? Ist das sinnvoll oder gerecht? Dies sind Fragen, die derzeit diskutiert werden. Und es gibt sicherlich viele Argumente für die ein oder andere Seite - rechtliche und ethische. Aus meiner Sicht ist diese Diskussion...

Corona in Kitas: Kleinkinder spielen keine wesentliche Rolle in der Verbreitung des Virus.

Am 3.5.2021 wurden erste Ergebnisse der sogenannten Wü-KiTa-CoV-Studie vorgestellt. Ein halbes Jahr lang, von Oktober 2020 bis März 2021, haben Wissenschaftler der Uni und des Uniklinikums Würzburg Kinder und Personal in Kitas auf eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus getestet. Über 600 Personen (Kinder bis zu 6 Jahren, sowie...

Die "heimlichen" Corona-Jäger - die T-Zellen

Derzeit beginnen die Diskussionen darüber, inwieweit geimpfte Personen, oder auch Menschen, die bereits eine Covid-19-Erkrankung durchgemacht haben, von einem Teil der Corona-Maßnahmen befreit werden. Dies ist einerseits eine ethische Frage, andererseits ein Frage der Nachweisbarkeit....

Signifikante Reduktion von COVID-19-Infektionen nach einmaliger Verabreichung des Impfstoffs von Oxford-AstraZeneca und Pfizer-BioNTech

Die COVID-19-Infektionen gingen in dieser großen kommunalen Überwachungsstudie nach einer ersten Dosis der Impfstoffe von Oxford-AstraZeneca oder Pfizer-BioNTech signifikant zurück - um 65 Prozent. (Deutsche deepl-Übersetzung eines Artikels der Universität Oxford) Die Daten der COVID-19-Infektionsstudie, einer Partnerschaft zwischen der Universität Oxford, dem Office of National Statistics (ONS) und dem Department...

#allesdichtmachen - wie eine Aktion den Zeitgeist entlarvt

Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte es am Freitag erneut: eine Ausgangssperre sei "alternativlos". Gerhard Schröder hätte noch ein "Basta" ergänzt. Ähnliche Formulierungen finden sich bei den üblichen Protagonisten dieser Corona-Krise. Sei es Herr Wieler, Herr Drosten, Herr Spahn oder Herr Lauterbach. Die angeblich alternativlose Vorgehensweise von Merkel in dieser Krise, wird...

Merk(el)t ihr was? - Eine Corona-Chronik (Teil 1, Jahr 2020)

Seit Beginn der Corona-Pandemie gibt es von Kanzelerin Merkel Appelle und Pressemitteilungen an die Menschen im Land. Wie ist die Lage, was sollten wir tun und was sind die nächsten Schritte. Was trat ein, was nicht und was lässt immer noch auf sich warten? Es folgt eine Chronik der Merkel-Mitteilungen...

Dunkle Wolken ziehen auf - Grundrechte in Gefahr?

Gestern, am 21. April 2021 wurde das Infektionsschutzgesetz geändert und durch das "4. Bevölkerungsschutzgesetz", auch "Bundesnotbremse" genannt, ergänzt. Das Ziel soll sein, durch bundesweit verbindliche und einheitliche Corona-Maßnahmen die Pandemie einzudämmen. Es wird eine bundesweit verbindliche Notbremse ab einer Sieben-Tage-Inzidenz  von 100 eingeführt. Überschreitet in einem Landkreis oder einer kreisfreien...

Dir gefällt, was Holger Kopp schreibt?

Dann unterstütze Holger Kopp jetzt direkt: