30.04.2021. Mein Buch.

Die Wahrheit über unsere Medikamente: Wann sie helfen. Wann sie schaden. Wann sie Geldverschwendung sind: Amazon.de: #DerApotheker: Bücher
Die Wahrheit über unsere Medikamente: Wann sie helfen. Wann sie schaden. Wann sie Geldverschwendung sind | #DerApotheker | ISBN: 9783404060054 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon.

#DerApotheker
#DerApotheker klärt auf und setzt sich gegen Pseudomedizin und Maskenverweigerer ein.

Shirts und mehr:

Die Top 10 meiner Designs (T-Shirts, Hoodies, Hoodie-Jacken und mehr)
Die Designs gibt es für T-Shirts, Fairtrade T-Shirts, Girl-Shirts, Fairtrade Loose Fit Girlies, Herren Tanktops, Damen Tanktops, Raglan-Shirts, Hoodies, Fairtrade Hoodies, Sweatshirts, Hoodie-Jacken, Tassen, Kunstdrucke. Aber leider gibt es nicht für jedes Design jede Auswahlmöglichkeit.

Teile 1-5:

Geschichten aus der Apotheke - Teile 1-5: Linksammlung
Geschichten aus der Apotheke - Teile 1-5: Linksammlung

Teil 6:

Meine Kollegin kam nach meiner Mittagspause auf mich zu und meinte, dass sie mir noch etwas von einem Kunden ausrichten müsse. Ich war ganz Ohr. Für gewöhnlich ist es eher etwas Negatives, wenn die Kunden unbedingt etwas loswerden müssen. Viele regen sich gerne mal auf, wenn etwas nicht so läuft, wie sie es gerne gehabt hätten. Sei es, dass sie nicht “ihr” Arzneimittel bekommen haben, sondern nur das, was ihre Kasse bezahlt. Oder worüber auch immer, meistens können wir auch gar nichts dafür. Lob ist da eher die Ausnahme.

Doch dieser Kunde wollte sich einfach nur für meine gute Beratung über die Homöopathie bedanken.

“Ich wollte dem Apotheker einfach nur mal DANKE sagen!”

Er erzählte meiner Kollegin, er habe sich jahrelang mit seiner Krankheit herumgequält und es kam zu keiner Besserung. Was daran lag, dass er vergeblich versuchte, die Erkrankung homöopathisch zu behandeln. Und zwar auf Anraten seines (ehemaligen) Arztes. Wie wir ja alle wissen: Homöopathie heilt nie!

Homöopathie = Placeboeffekt? (Version 2.0)
Ist die Homöopathie mehr als nur der Placeboeffekt? Dieser Artikel klärt darüber auf.

Als er dann bei mir sein homöopathisches Mittelchen kaufen wollte, riet ich ihm davon ab und wies daraufhin, dass das Zeug keine Wirkung habe, die über den Placeboeffekt hinausgehe. So, wie ich es jedes Mal mache.

Erst wollte er mir nicht glauben, erzählte er meiner Kollegin, aber dann recherchierte er gründlich und kam zu dem Ergebnis, dass ich wohl doch Recht hatte und ihm die Wahrheit erzählte.

“Mit der Erkenntnis bin ich dann zu meinem Arzt gegangen und habe ihn wütend gefragt, warum er mir jahrelang so einen wirkungslosen Scheiß empfohlen hat!”

Dieser Arzt verfügte über die Zusatzbezeichnung Homöopathie. Ein ärztlicher Heilpraktiker also.

Als Konsequenz wechselte er den Arzt und der neue verordnete ihm dann endlich etwas Wirksames, weshalb es ihm nun deutlich besser gehe.

Einerseits freute sich natürlich darüber, dass es es ihm nun besser ging. Andererseit ärgerte er sich aber auch darüber, dass er jahrelang unter dieser Krankheit leiden musste, da er von seinem homöopathischen Arzt nicht adäquat behandelt wurde.

Dank mir hatte sich nun alles zum Guten entwickelt. Sein neuer Arzt nahm seine Krankheit endlich ernst.

Warum die Homöopathie endlich raus aus den Apotheken muss. - Version 2.0
Der Artikel klärt darüber auf, warum die Homöopathie endlich raus aus den Apotheken muss.

Mich freut es natürlich immer ganz besonders, wenn meine Beratung zur Homöopathie fruchtet und der Patient ihr daraufhin abschwört. Ich versuche jeden davon wegzubringen, bei dem ich das Gefühl habe, es könnte erfolgreich sein. Bei den anderen versuche ich es zwar auch, aber wenn ich merke, dass es keinen Sinn hat, da es sich um Hardcore-Fanatiker handelt, erspare ich mir den weiteren Stress. Es sei denn, es handelt sich um Kinder, denen eine richtige Behandlung verweigert wird, weil Mami oder Papi eher dem Heilpraktiker als dem Arzt oder Apotheker Glauben schenkt.

Homöopathie für Kinder - alles, was man wissen muss - Version 2.0
Vergessen Sie alle Bücher über Homöopathie für Kinder. Alles, was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie in diesem Artikel. Es ist ganz einfach: Wenn Sie Ihr Kind lieben, geben Sie ihm keine Homöopathie, denn Homöopathie ist keine richtige Medizin.

Man sieht an dieser Geschichte auch sehr schön, dass es eben genügend Menschen gibt, die nur aus Unwissenheit etwas Homöopathisches einnehmen, weil sie sich nie damit beschäftigt haben oder einfach den Rat von vermeintlichem Fachpersonal glaubten.

Deshalb will ich nicht müde werden, immer und immer wieder über die Homöopathie aufzuklären, bis sie endlich komplett aus der Medizin verschwindet.

Leider habe ich bei dem Mann kein Bild vor Augen und kann euch weder verraten, welches homöopathische Mittelchen er jahrelang einnahm, noch welche Krankheit er hat. Nur, dass die Homöopathie einen Follower weniger hat. I like.

Teil 7:

Geschichten aus der Apotheke - Teil 7: “Ich hätte gerne Nicotiana Comp Globuli zur Raucherentwöhnung!” (Version 2.0)
Das Wort “Globuli” sorgt bei mir dafür, dass der Kunde vor dem HV-Tisch gleich unsympathischer wirkt. Ob ich es will oder nicht.

Teil 8:

Geschichten aus der Apotheke - Teil 8: “Immer machen Sie Probleme!” (Version 2.0)
Ärger mit dem Kunden. Wütender Anruf von der Ärztin. Noch mehr Ärger mit dem Kunden.

Teil 9:

Geschichten aus der Apotheke - Teil 9: Die nervöse Tochter und die mündliche Prüfung (Version 2.0)
Die Geschichte von der Mutter, die ihrer Tochter etwas kaufen möchte, um ihr die Prüfungsangst zu nehmen. Natürlich muss es sofort wirken und rezeptpflichtig sein...

Teil 10:

Geschichten aus der Apotheke: Teil 10: Der Querdenker
Die Geschichte von dem Mann, der seine seine Maske vom Gesicht zog.

Teil 11:

Geschichten aus der Apotheke - Teil 11: Das verschreibungspflichtige Nasic.
“Ich hätte gerne Nasic Nasenspray!” “Das ist leider verschreibungspflichtig. Dafür bräuchten Sie ein Rezept”, erwidere ich.

Teil 12:

Geschichten aus der Apotheke - Teil 12: “Ich bin Stammkunde hier und da mein Arzt ja momentan zu hat…”
“Ich bin Stammkunde hier und da mein Arzt ja momentan zu hat…” - Die Geschichte von Dr. Jekyll und Mr. Hyde.

Teil 13:

Geschichten aus der Apotheke - Teil 13: Triggerwarnung
Die Geschichte von dem Mann, der mich getriggert hat. Mehrmals...

Teil 14:

Geschichten aus der Apotheke - Teil 14: Die Pille danach für den Mann.
Die Geschichte aus dem Notdienst mit dem Twist. Manchmal ist es nicht so, wie es scheint.


#DerApothekerDasBuch

Ich freue ich über jede*n, die/der mein Buch kauft oder bereits gekauft hat, das seit dem 30.04.2021 im Handel ist und in das ich sehr viel Liebe gesteckt habe. Es ist voll mit Infos zu Arzneimittel und Produkten, die gerne Arzneimittel wären.

Außerdem erfahrt ihr ein bisschen was aus dem Apothekenalltag.

Ich denke, jeder kann daraus etwas lernen. Ich zumindest habe beim Schreiben einiges gelernt.

Die Wahrheit über unsere Medikamente: Wann sie helfen. Wann sie schaden. Wann sie Geldverschwendung sind: Amazon.de: #DerApotheker: Bücher
Die Wahrheit über unsere Medikamente: Wann sie helfen. Wann sie schaden. Wann sie Geldverschwendung sind | #DerApotheker | ISBN: 9783404060054 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon.

Für diejenigen, die noch eine Entscheidungshilfe brauchen, habe ich das komplette 10. Kapitel als Artikel veröffentlicht:

#DerApotheker - Die Wahrheit über unsere Medikamente: Kapitel 10: Warum pflanzliche Arzneimittel die wahren Chemiebomben sind
Das komplette 10. Kapitel aus meinem Buch “Die Wahrheit über unsere Medikamente”. In diesem Kapitel erfährt man, warum pflanzliche Arzneimittel die wahren Chemiebomben sind.

Fehlerkorrekturen findet ihr in diesem Artikel:

#DerApotheker - Die Wahrheit über unsere Medikamente: Fehlerkorrekturen
Der ein oder andere kleine Fehler hat sich leider in das Buch geschlichen. Hier ist eine Auflistung. Falls ihr Fehler entdecken solltet, schreibt mir bitte an [email protected]

NEWSLETTER UND SUPPORT:

Wenn ihr meinen Newsletter abonnieren wollt, klickt auf den folgenden Link. Wenn ihr mich gerne unterstützen mögt, dann könnt ihr das ebenfalls über diesen Link machen.

#DerApotheker
#DerApotheker klärt auf und setzt sich gegen Pseudomedizin und Maskenverweigerer ein.

Alternativ könnt ihr, wenn ihr mögt, mir einen Earl-Grey-Tea ausgeben. Das geht über den Button, den Publikum bei allen Artikeln oder auf der Startseite zur Verfügung stellt.

Und da manche immer wieder geschrieben haben, dass sie den ein oder anderen Spruch oder Tweet gerne auf einem T-Shirt hätten, könnt ihr verschiedene Designs von mir bei Supergeek erwerben. Aber nicht nur T-Shirts, sondern auch Hoodies, Tassen und vieles mehr.

#DerApotheker - Supergeek.de
Er wünscht sich, dass die Apotheken und die Medizin frei von Pseudomedzin sind und, dass während der Corona-Pandemie sich so wenig Menschen wie möglich infizieren. Deshalb wird er nicht müde, darauf hinzuweisen, dass Masken nicht nur getragen, sondern auch korrekt getragen werden sollten. #Maskenkor…

Wenn ihr noch mehr von mir lesen wollt, checkt meine Kolumne auf DAZ.online aus:

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/themen/debatte/derapotheker

Ansonsten findet ihr mich auf den folgenden Social-Media-Plattformen:

Twitter: https://twitter.com/ApothekerDer

Instagram: https://www.instagram.com/derapothekeraufinsta/

Facebook: https://www.facebook.com/ApothekerDer

Ich freue mich über jeden neuen Follower.

DANKE FÜR EUREN SUPPORT! ❤️


Kontakt:

[email protected]


Danke für stilistische und orthographische Korrekturvorschläge der ersten Version an Dr. Ulrike Koock alias Schwesterfraudoktor.

www.Schwesterfraudoktor.de

Dir gefällt, was #DerApotheker schreibt?

Dann unterstütze #DerApotheker jetzt direkt: