Bitte, es muss ein Ende geben. Viele Menschen leiden unter diesem Leben. Mittlerweile bekomme ich Ausschlag an der Nase, mein Gesicht ist wund.. Jetzt im Sommer ist das für viele ekelhaft. Alte Leute leiden am Meisten.

Ich habe das Glück, dass ich die Maske nicht dauernd brauche! Es muss ein Ende her. Ich kann nicht mehr einkaufen oder zum Doktor.

Mein Knie hat zum Beispiel einen Erguss, da es mal gebrochen war. Und zu einem Arzt gehe ich nur wenn es nicht lange Wartezeiten gibt. Bei meinem Seelenklempner sitz ich manchmal 2 Stunden. Und es gibt nicht genügend Platz im Wartezimmer. Da heißt es, warten Sie im Auto. Es ist schrecklich. Im Winter war das unangenehm. Ich bin zweimal geimpft und es geht nicht mehr. Heute wollte ich in einen größeren Supermarkt. Und ich musste weggehen, da ich das nicht mehr kann. Wie geht es alten Leuten?

Ich war nie ein Leugner, doch ich hoffe durch das Impfen, welches ich gerne beschleunigt sehen würde,, zumindest im Herbst auf eine Änderung.

Im Herbst wird gewählt! Vielleicht kriegen einige Ihre Stimme nicht. Ich kann nur sagen: Es gibt Querdenker, das sind Hippies.. Nicht nur Nazis. Und ich werde mir wirklich überlegen, ob ich überhaupt wähle.... Denn die  AfD und auch die FDP werde ich nie wählen.

Liebe Grüße,

Uwe Kraus

Dir gefällt, was Uwe Kraus schreibt?

Dann unterstütze Uwe Kraus jetzt direkt: