Ich beginne die Geschichte des Mädchens mit den Ozeanaugen an einem Tag, wo sie gerade 4 Jahre alt war und das erste Jahr im Kindergarten hinter sich gebracht hat und bereit war das zweite Jahr zu beginnen.  Sie war in der Zeit, wo Kinder anfangen neue Dinge zu lernen und auch neues zu erforschen haben. Ihre Begabung in musikalischer Sicht entwickelte sich schon in ihren jungen Jahren. Man erkannte sie damals an ihren blonden Locken und ihrem witzigen Klamottenstil

Der Alltag von ihr war wie immer sehr geregelt und strukturiert und ihr war es wichtig was sie an ihren Tagen gemacht hat. Sie hatte in diesem Kindergarten eine Freundin, die ihr bis zum heutigen Tag erhalten blieb. Sie nannte sie Lin und es war ihre beste Freundin. Jasmin liebte es im Wasser zu planschen und auch mit anderen Kindern zu spielen. Aber das Highlight des Tages war für sie das Abendessen, da sie Essen über alles liebte und sehr gerne ass.

Sie war sehr gerne im Tierpark, da sie ihre Lieblingstiere sehen konnte, die unter anderem der Affe und der Löwe waren, was bis heute erhalten blieb. Aber das Lieblingshighlight im Zoo, war das leckere Schokoladeneis, das sie am Ende jedes Besuches von ihrer Mama bekommen hatte. Sie liebte dieses Eis über alles.

Wie man sieht, hatte sie schon immer ein sehr schönes Leben mit vielen Freunden und hatte sehr viel Spaß am Leben. Sie ging ins Kinderturnen und erlebte dort sehr viele spannende Dinge.  Sie liebte es auf ihrem Laufrad zu fahren und immer mit anderen Kindern zu spielen. Sie konnte sehr gut singen und kannte sehr viele Kindersongs auswendig.  Sie mochte es auch sich Kinderbücher zusammen mit ihrer Mutter anzuschauen.