Frankfurt/Main - Der DAX ist am Freitag mit deutlichen Kursgewinnen in den Handel gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Index mit 14.755 Punkten berechnet, 0,9 Prozent im Plus.

Anleger erwarten vom am Vormittag erwarteten Ifo-Geschäftsklimaindex positive Impulse. Alle Werte waren zu Handelsstart im Plus, allen voran aber Papiere von Covestro, gefolgt von Adidas und Fresenius Medical. Auch der Nikkei-Index hatte zuletzt zugelegt und mit einem Stand von 29.176,70 Punkten geschlossen (+1,56 Prozent). Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte nach den Kursverlusten der letzten Tage am Freitagmorgen ebenfalls wieder etwas stärker.

Ein Euro kostete 1,1782 US-Dollar (+0,1 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,8488 Euro zu haben.

Foto: Händler an einer Wertpapierbörse (über dts Nachrichtenagentur)