Rom - Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella hat den ehemalige EZB-Chef Mario Draghi damit beauftragt, eine neue Regierung zu bilden. Das teilte das italienische Präsidialamt am Mittwoch mit.

Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.