Italien

Total 6 Artikel

EU-Politiker befürchten verzögerte Hilfen-Auszahlung an Italien

Berlin - Nach dem Zusammenbruch der italienischen Regierungskoalition warnen EU-Parlamentarier davor, dass die in Italien dringend benötigten Corona-Hilfsgelder erst mit Verzögerung ausgezahlt werden könnten. "Ich kann der EU-Kommission nur empfehlen, genau hinzuschauen, wem sie das Geld gibt", sagte der Wirtschafts- und Finanzexperte der Europäischen Volkspartei, Markus Ferber (CSU), dem "Redaktionsnetzwerk...

Italienische Regierungskoalition geplatzt

Die Regierungskoalition in Italien ist geplatzt. Im Zuge des Streits um ein Corona-Paket zieht Ex-Ministerpräsident Matteo Renzi zwei Ministerinnen der kleineren Koalitionspartei Italia Viva aus dem Kabinett ab und verweigert seine Unterstützung, wie er am Mittwochabend verkündete....

Renzi droht mit Regierungsbruch in Italien

Italiens ehemaliger Ministerpräsident Matteo Renzi riskiert den Bruch der Regierungskoalition in Rom. Der FAZ sagte er mit Blick auf einen Streit über die Verwendung der Mittel aus dem EU-Aufbaufonds: "Es wäre unverantwortlich, die Gelder der Italiener und der Europäer zu verschwenden."...

Bericht: Corona-Mutation in Italien nachgewiesen

Rom - Das mutierte Coronavirus ist scheinbar in Italien angekommen. Das berichtet die österreichische Tageszeitung "oe24" unter Berufung auf das italienische Gesundheitsministerium. Demnach ist die Virus-Variante, die bis zu 70 Prozent ansteckender sein soll, bei einem Patienten nachgewiesen worden. Dieser sei zusammen mit einer weiteren Person in den vergangenen Tagen...

Champions League: Dortmund nach Remis gegen Lazio im Achtelfinale

Dortmund - Am fünften Spieltag der Champions-League-Gruppenphase hat Borussia Dortmund im Heimspiel gegen Lazio Rom mit 1:1 unentschieden gespielt und den Einzug ins Achtelfinale perfekt gemacht. Die Schwarz-Gelben hatten mehr Ballbesitz, die Italiener lauerten auf schnelle Gegenstöße. Die Gäste hatten auch die erste gute Gelegenheit der Begegnung, als Correa...

Champions League: Inter schlägt Gladbach - Atletico und FCB Remis

Mönchengladbach/Madrid - Am fünften Spieltag der Champions-League-Gruppenphase hat Borussia Mönchengladbach zuhause gegen Inter Mailand mit 2:3 verloren und der FC Bayern München auswärts gegen Atletico Madrid mit 1:1 unentschieden gespielt. Die Borussia geriet früh unter Druck und in der 17. Minute auch in Rückstand, als Darmian rechts...