30.04.2021. Mein Buch.

Die Wahrheit über unsere Medikamente: Wann sie helfen. Wann sie schaden. Wann sie Geldverschwendung sind: Amazon.de: #DerApotheker: Bücher
Die Wahrheit über unsere Medikamente: Wann sie helfen. Wann sie schaden. Wann sie Geldverschwendung sind | #DerApotheker | ISBN: 9783404060054 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon.

Newsletter und Support:

#DerApotheker
#DerApotheker klärt auf und setzt sich gegen Pseudomedizin und Maskenverweigerer ein.

Shirts und mehr:

Die Top 10 meiner Designs (T-Shirts, Hoodies, Hoodie-Jacken und mehr)
Die Designs gibt es für T-Shirts, Fairtrade T-Shirts, Girl-Shirts, Fairtrade Loose Fit Girlies, Herren Tanktops, Damen Tanktops, Raglan-Shirts, Hoodies, Fairtrade Hoodies, Sweatshirts, Hoodie-Jacken, Tassen, Kunstdrucke. Aber leider gibt es nicht für jedes Design jede Auswahlmöglichkeit.

Viele Kunden beklagen sich mittlerweile, dass sie immer noch keine Berechtigungsscheine für ihre Masken bekommen haben, obwohl sie einer Risikogruppe angehören. Das liegt daran, dass nicht jeder Berechtigte seine Scheine sofort bekommen hat. Damit möchte man natürlich vermeiden, dass wieder alle Menschen gleichzeitig die Apotheken stürmen. Wir erinnern uns ja noch an den Dezember, als vor manchen Apotheken unzählige Menschen standen, die irgendeiner Risikogruppe angehörten. Ich verstehe den Frust der Kunden, verstehe aber auch die Absicht dahinter.

Was nicht unbedingt alle verstehen, ist, dass Berechtigungsscheine auch an Menschen verschickt wurden, die keine Ahnung haben, warum sie die überhaupt bekommen sollten, da sie doch gar keiner Risikogruppe angehören. Ebenso wundern sich einige Eltern, warum ihre kleinen Kinder ebenfalls Berechtigungsscheine erhalten haben. Soll der Zweijährige jetzt mit FFP2-Maske rumlaufen?

Manche Krankenkassen haben sogar Witwen oder Witwern Scheine für ihre verstorbenen Partner geschickt, was natürlich auch nicht unbedingt jeden glücklich gemacht hat. Irgendwie scheint da zumindest der Wurm drin zu sein.

Es gibt aber auch Menschen, die meinen, jetzt so schlau sein zu müssen, ein bisschen Geld zu machen, indem sie ihre Masken auf ebay verticken. Shame on you!

Natürlich besteht auch die Möglichkeit, dass es sich dabei um Menschen handelt, die so wenig Geld zum Leben haben, dass sie ihr Leben lieber riskieren und statt der sie schützenden Masken, die sich zu Geld machen lassen, lieber auf nicht so sehr schützende OP-Masken setzen. Ich weiß es nicht. Mein Gefühl sagt mir allerdings, dass eher ersteres zutrifft.

Es gibt aber auch Menschen, die finanziell besser dastehen und deshalb lieber die Berechtigungsscheine an diejenigen verschenken möchten, die sich vielleicht nicht unbedingt die ganzen Masken leisten können. Das ist löblich.

Auch wenn in dem Brief, der mit den Berechtigungsscheinen kommt, steht, dass man ihn bei der Abholung der Masken vorzeigen muss, kenne ich keinen, der sich die Briefe wirklich anguckt. (Ihr könnt mich gerne eines Besseren belehren.)

Bei uns gibt es sechs Masken im Tausch mit einem Berechtigungsschein und zwei Euro.

Wer seine Berechtigungsscheine also gerne verschenken möchte, kann das problemlos tun.

Das würde vielleicht sogar ein bisschen Licht in die dunkle Zeit bringen, in der wir uns gerade befinden. Jeder hat sein Päckchen zu tragen.

Seid lieb zueinander und tragt verdammt noch mal Masken. Über der Nase.

In Liebe,


NEWSLETTER UND SUPPORT:

Wenn ihr meinen Newsletter abonnieren wollt, klickt auf den folgenden Link. Wenn ihr mich unterstützen mögt, damit noch mehr solcher Artikel entstehen, könnt ihr das gerne ebenfalls über diesen Link machen.

#DerApotheker
#DerApotheker klärt auf und setzt sich gegen Pseudomedizin und Maskenverweigerer ein.

Alternativ könnt ihr, wenn ihr mögt, mir einen Earl-Grey-Tea ausgeben. Das geht über den Button, den Publikum bei allen Artikeln oder auf der Startseite zur Verfügung stellt.

Ansonsten freue ich mich über jeden, der mein Buch kauft, das im April 2021 erscheinen wird und in das ich sehr viel Liebe reingesteckt habe. Das Buch ist voll mit Infos zu Arzneimittel und Produkten, die gerne Arzneimittel wären.

Ich denke, jeder kann daraus etwas lernen. Ich zumindest habe beim Schreiben einiges gelernt.

Die Wahrheit über unsere Medikamente: Wann sie helfen. Wann sie schaden. Wann sie Geldverschwendung sind: Amazon.de: #DerApotheker: Bücher
Die Wahrheit über unsere Medikamente: Wann sie helfen. Wann sie schaden. Wann sie Geldverschwendung sind | #DerApotheker | ISBN: 9783404060054 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon.

Und da manche immer wieder geschrieben haben, dass sie den ein oder anderen Spruch oder Tweet gerne auf einem T-Shirt hätten, könnt ihr verschiedene Designs von mir bei Supergeek erwerben. Aber nicht nur T-Shirts, sondern auch Hoodies, Tassen und vieles mehr.

#DerApotheker - Supergeek.de
Er wünscht sich, dass die Apotheken und die Medizin frei von Pseudomedzin sind und, dass während der Corona-Pandemie sich so wenig Menschen wie möglich infizieren. Deshalb wird er nicht müde, darauf hinzuweisen, dass Masken nicht nur getragen, sondern auch korrekt getragen werden sollten. #Maskenkor…

Aber keiner soll sich dazu verpflichtet fühlen, ich freue mich auch schon, wenn ihr mir auf den verschiedenen Social-Media-Plattformen folgt.

Meine wichtigste Plattform ist Twitter. Mit Twitter fing alles an und auf Twitter verbringe ich die meiste Zeit.

Twitter: https://twitter.com/ApothekerDer

Ihr findet mich ebenfalls auf Instagram und auf Facebook.

Instagram: https://www.instagram.com/derapothekeraufinsta/

Facebook: https://www.facebook.com/ApothekerDer

Auch hier freue ich mich über jeden neuen Follower.

DANKE FÜR EUREN SUPPORT! ❤️


Kontakt:

[email protected]

Dir gefällt, was #DerApotheker schreibt?

Dann unterstütze #DerApotheker jetzt direkt: