Brüssel/London - Die Europäische Union und Großbritannien haben sich auf ein Handelsabkommen für die Zeit nach dem Brexit geeinigt. Das teilte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Donnerstagnachmittag in Brüssel mit und bestätigte damit entsprechende Medienberichte.

Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.