Den Haag - Bei der Parlamentswahl in den Niederlanden ist die konservativ-liberale VVD von Ministerpräsident Mark Rutte wieder stärkste Kraft geworden. Das meldete das niederländische Fernsehen am Mittwochabend nach Schließen der Wahllokale.

Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Details.