Johannes Schütte

Johannes Schütte

34 Artikel
  • delmenhorst
Hallo. Ich schreibe Astrophysiks und Kinderbücher von Sternenkind Tanja Sternenlicht und auch für Käfer Julius Grosstat. Astronomie für Laien und auch für Kinder unter Tanja Sternenlicht.

Zeit ist nicht in der 4. Dimension.

https://www.spektrum.de/.../wie-viele-dimensionen.../1915645 Die Zeit war fester Bestandteil des Urknalls .Die Raumzeit ist Bestandteil unserer 3.Dimension und nicht der 4.Dimension. Jedes  Atom ,jedes Atomillimeter , hat eine eigene Zeit. Innerhalb eines mm besteht nach Einstein eine Differenz, also Zeitdehnung, von 0,1 trillionstel Sekunde. So besteht...

Daten des Urknalls

Wie ich bereits erwähnte, kann man sagen ,dass das Universum vor 13,8 Mrd Jahren sich in seine Existenz warf. Bis dahin empfangen wir das Licht. Alles was nach diesem Ereignishorizont ist, können wir nur erahnen und es sind sicherlich Galaxien mit anderen physikalischen Gesetzen, die teilweise bis zu 30...

Die bekannte Einsteinformel

Die richtige EinsteinformelEinstein hat eine bekannte Formel geschrieben. Aber sie ist nicht vollständig.Johannes SchüttePublikumDie bekannte Formel E = mc² gilt nur für Ruheenergie und Ruhemasse mal Lichtgeschwindigkeit zum Quadrat. Eigentlich müsste es heißen E⁰=mc². Setzt sie sich in Bewegung ,müsste sie heißen. E(kin) = mc² x pm² Energie setzt...

Tanja Sternenlicht. Astronomie für Kinder.

Kennen Sie TANJA STERNENLICHT?Mit Tanja Sternenlicht lernen die Kinder auch die Astronomie. Der Sammelband ist voll Action und Wissen für die Astronomie und wurde bereits im Planetatium Freiburg aufgeführt.Johannes SchüttePublikumHier ist ein kleiner Teil  als Leseprobe der Serie, die drei Geschichten um Tanja Sternenlicht umfasst. Es ist die...

Ein Quant ist schneller als das Licht

https://www.spiegel.de/.../mysterioeses-quantenphaenomen... Es kann 10000 x schneller sein...... oder etwa nicht? Ein Quant kann an seinem Ort nicht definiert werden. Es kann also erst nicht geortet werden. Erst wenn wir es beobachten, kann sein Zustand definiert und gemessen werden. Es ist dann wellenförmig. Quanten setzen sich an...

Ein Rätsel des Urknalls

Ein Grund, warum sich Antiteilchen /Antimaterie und Teilchen beim Urknall nicht trennten, könnten Zeit , Hitze und Urknall selbst sein. Die Zeit von 10-42 Sekunden, die Hitze des Plasmas von 10 hoch 23 Kelvin. die Inflation selbst, Alles ging rasend schnell und in weniger wie einer Sekunde entstand der Vorbote des...

Einstein war nicht der Erfinder der Formel

Nicht Einstein formulierte die Formel ,sondern Pointcare im Jahr 1900.Vorher beschäftigte sich Poynting mit Energie und Masse im Rahmen des Elektromagnetismus. Einstein übernahm diese Formel und ergänzte sie im Rahmen der allgemeinen Energieerhaltung durch Masse in Energie und umgekehrt mal Lichtgeschwindigkeit im Quadrat. e=mc² hat aber auch etwas...

Ist das Universum aus einem weißen Loch entstanden?

Diese Hypothese ist meiner Meinung nach besser wie das Standardmodell eines Urknalls a la "kleiner wie ein Proton". Die Frage ist nur warum wir das weiße Loch nicht sehen können. Wo es sich befindet, denn es ist ein Gravitationstrichters in eines Raumzeitgefüges. Es war oder ist also ein Bestandteil eines...

Zeit einmal anders erklärt.

Zeit in Einsteins RT(Relativitätstheorie) ist der Werdegang allen Seins im Universum im Verhältnis zur Relativität. Eine Fortbewegung des Seins in die Zukunft hinein, verbunden mit der Relativität in der Raumzeit zum Winckel der Begegnungen aus gemessen. Jede Bewegung-auch in einem Bezugssystem- ermöglicht einen Winckel in der Raumzeit. Jede Bewegung...

Hubble Konstante..ein Irrtum?

Der Wert der HubbleKonstante wird mit 68 bis 73 km/sec. pro einem Megaparsec, also alle 3,26 Mio Lichtjahre angegeben. Er hat also den Faktor 68, 136 m 136 plus 68 km/sec pro Megaparsec... Vor etwa 7 Mrd. Jahren setzte eine Beschleunigung wegen der Expansion dieser Werte ein,...

Wie endet das Universum?

Johannes Schütte - PublikumHallo. Ich schreibe Astrophysiks und Kinderbücher von Sternenkind Tanja Sternenlicht und auch für Käfer Julius Grosstat. Astronomie für Laien und auch für Kinder unter Tanja Sternenlicht.Publikum BlogPublikumhttps://lnkd.in/dsqdUB2d Wie seht ihr das Ende des Universums? Wie das Ende kommt, weis keiner. Ich nehme stark...

Zeit und Urknall

Was ist Zeit? Johannes Schütte - PublikumHallo. Ich schreibe Astrophysiks und Kinderbücher von Sternenkind Tanja Sternenlicht und auch für Käfer Julius Grosstat. Astronomie für Laien und auch für Kinder unter Tanja Sternenlicht.Publikum BlogPublikumZunächst einmal sind da die Koordinaten unserer 3. Dimension. Länge, Breite und Höhe. Wenn wir uns verabreden,...

Wo Einstein irrte

Johannes Schütte - PublikumHallo. Ich schreibe Astrophysiks und Kinderbücher von Sternenkind Tanja Sternenlicht und auch für Käfer Julius Grosstat. Astronomie für Laien und auch für Kinder unter Tanja Sternenlicht.Publikum BlogPublikumRaum und Zeit entstanden zur gleichen Zeit 10-hoch 42 sec. nach dem Urknall. Daher ist die Raumzeit, wie wir es...

Astronomie für Schulen

"Astronomie für Schulen" ist ein Projekt für Schüler und Lehrer, die sich für Astronomie interessieren. Die Gruppe soll eine Verbindung zwischen Planetarien, Observatorien und Schulen darstellen. Durch gegenseitige Informationen und Projekte, die hier auch beschrieben werden können. Denn wenn die Schüler aus dem Planetarium/Observatorium kommen, könnte die Lehrkraft dann...

Raumpatrouille Orion 1966

Die Orion hat eine Geschwindigkeit von maximal 10 Lichtjahre pro Stunde und das ist 50000 fache Lichtgeschwindigkeit. Und sie ist 170 m lang und 38 m hoch. Incl, dem Lift. Aber fast alle Handlungen der 7 Folgen  spielen anscheinend im Sonnensystem. Nimmt man Rhea, Umbriel, Pallas, Chroma. Das sind alles...

Zeit ist unbestimmbar

Zeit ist abstrakt , Zeit ist nicht greifbar . Zeit ist unbestimmbar durch Masse, Gravitation, Geschwindigkeit, Quanten(Quantenverschränkung) . Uhren sind nicht geeignet die Zeit zu bestimmen, die das Universum in sich trägt und die durch Quanten unbestimmbar ist, aber der Entropie (2 Satz der Thermodynamik) unterworfen ist. Ordnung zu Unordnung, um etwas...

Die schwache, aber auch stärkste Kraft im Universum. Gravitation.

Ein großer Haufen junger Galaxien am Rande des Kosmos überrascht AstronomenAstronomen haben den bislang größten Haufen junger Galaxien am Rande des Universums aufgespürt. Die Objekte spiegeln den Zustand unserer Milchstraße vor 12,5 Milliarden Jahren.Jan HattenbachFrankfurter Allgemeine ZeitungDie  Gravitation ist entscheidend für die Bildung der Galaxienhaufen. Diese  Gravitation setzte...

Drei schwarze Löcher?

https://www.rnd.de/wissen/erstmals-galaxie-mit-drei-schwarzen-lochern-entdeckt-Y746JHDDLVEKVED6WSMPHLPSAU.html Johannes Schütte - PublikumHallo. Ich schreibe Astrophysiks und Kinderbücher von Sternenkind Tanja Sternenlicht und auch für Käfer Julius Grosstat. Astronomie für Laien und auch für Kinder unter Tanja Sternenlicht.Publikum BlogPublikumAlles begann mit einer kleinen Quantenflugtuation! Aus dem Nichts heraus. Dann begann die...

Können Roboter leben?

noch eine Geschichte um die Insel Xamibor und Max dem Spieljungen,...

Planet Robimax 3. und 4.Teil

Die Mondkugel fliegt los. Es war schon immer der Vorschlag von Professor Medes zum Planeten Robimax zu fliegen. Denn das war seine die Heimat von Max, seiner Mutter und auch Professor Medes. Professor Medes sagte dann "Wir müssen zum Planeten Robimax fliegen. Dort ist sicherlich der grüne Neben zu finden....

Planet Robimax 1. und 2 Teil

Diese Geschichte wurde 2002 von der Firma Bremer Media Design mit einem anderen Text veröffentlicht. Max Xamibor und die Insel Xamibor waren c by Bremer Media Design und wurde vom früheren Gesellschafter der Firma, Johannes Schütte, übernommen und fortgeführt. Auf der Insel Xamibor. Insel XamiborEs ist eine Insel, wo nur...

Der Umfang des Universums

Welchen Umfang hat eigentlich das Universum Man kommt theoretisch auf 288,88 Mrd, Lichtjahre und mit jedem Tag werden es mehr....

Einstein und die dunkle Energie

Was ist eigentlich dunkle Energie?...

Leseprobe Tanja Sternenlicht

Tim Schweif Die Mondkugel flog mit der Pilotin Tanja Sternenlicht mit höchster Geschwindigkeit an den Planeten Jupiter, Saturn, Uranus  und Neptun vorbei. Dann erreichte sie den Pluto, der seit dem 24.8.2006 nur ein Kleinplanet ist. Tanja überprüfte noch einmal alle Instrumente. In einigen Minuten würde sie in den...

Das Zweiphasenzeitalter der Erde

Meteoriten als WasserlieferantenDurch Bruchstücke von Asteroiden gelangte Wasser auf unseren Planeten – nicht nur in der Frühzeit des Sonnensystems, sondern offenbar bis heute.Rainer KayserWelt der PhysikNicht nur durch Meteoriten, sondern auch bei der Entstehung der Erde , entstand Wasser und kam durch Eruption zur Oberfläche. Denn die Erde entstand durch Gravitation...