Berlin - Eine deutliche Mehrheit der Menschen in Deutschland ist dafür, Schulen, Geschäfte und Restaurants nach dem 14. Februar wieder zu öffnen. Das hat eine Kantar/Emnid-Umfrage für die "Bild am Sonntag" ergeben.

Auf die Frage, ob Schulen und Kitas ab dem 15. Februar wieder geöffnet werden sollten, sprechen sich demnach 78 Prozent der Befragten für eine Öffnung aus, nur 20 Prozent sind dagegen (keine Angabe: zwei Prozent). Für eine Öffnung des Einzelhandels sprechen sich 73 Prozent aus (25 Prozent dagegen), für eine Öffnung der Hotels und Gaststätten 62 Prozent (34 Prozent dagegen). Eine knappe Mehrheit von 51 Prozent ist außerdem für die Öffnung von Sportstätten (46 Prozent dagegen). Lediglich Kinos, Theater und Museen will eine Mehrheit von 56 Prozent geschlossen halten (41 Prozent wollen öffnen). Für die Erhebung befragte das Meinungsforschungsinstitut Kantar/Emnid am 4. Februar insgesamt 506 Menschen.

Foto: Schule mit Corona-Hinweis (über dts Nachrichtenagentur)