Mobilität

Total 6 Artikel

#Reisen nicht möglich? Lies dich an den Gardasee!

Es war Erntezeit. Anscheinend irrte er sich. Es war die Zeit der Aussaat. Er würde die Saat seines brodelnden Hasses verteilen. Großflächig. Großzügig. Gardasee. Wild, leidenschaftlich, gnadenlos...

Wem gehört die Stadt?

Ich bin seit 20 Jahren beruflich tätig – und so lange schon beschäftige ich mich mit Mobilität, Logistik – Bewegung von Menschen und Gütern. Denn von Beginn an (ich habe nie ein eigenes Auto besessen) war da dieses Gefühl: „Hier stimmt doch was nicht?!“...

#Autokorrektur – was ist das eigentlich?

Katja, was meint eigentlich deine #Autokorrektur? Hasst du Autos und Menschen, die in Autos sitzen? Das Zweite kann ich deutlich verneinen, weil sich für mich die Nähe zu einem Menschen nicht über die Art seiner Mobilität definiert. Aber ich bin schon sehr bestürzt, wie sehr wir unsere Fahrgastzellen und Autoplätze...

Denkfehler Elektroauto – Warum der Verbrenner eine Zukunft hat

Auf den ersten Blick scheint die Frage, welcher Antrieb sich bei PKWs und LKWs durchsetzen wird, einfach. Der Elektromotor ist der effizienteste Motor der Welt. Doch wenn wir eine ganzheitliche Perspektive einnehmen, wird die Sache viel weniger klar....

E-Scooter - für mich Teil pandemieresistenter Mobilität

Wenn wir neue Mobilität verdammen, werden wir nicht die Verkehrswende schaffen. Das größte Problem unserer vor allem urbanen Mobilität ist das zu 95 Prozent stehende Auto. E-Scooter-Nutzung hilft dem Nahverkehr vor allem auch während Corona, um diesen zu entlasten....

Klimakrise vs. Krise der Autoindustrie

Brachte Corona die Branche in die Krise? Und was ist mit der Krise bzw. dem Kollaps unseres Klimas? Wie unterscheiden sich diese beiden Begriffe? Sind diese beiden Krisenbegriffe vielleicht diametral?...