Karl Haas

Karl Haas

269 Artikel
  • Rendsburg
Seit 2002 freiberuflicher Lektor, daneben Blogger auf www.unterstroemt.de und Musiker (leider nur als Hobby). Im November 2019 erstmalig aus Hamburg und Umgebung weg ins schöne Rendsburg.

Mit Verlaub: Verarsche pur!

Sapperlot! Da wurde uns doch glatt nach etlichen Monaten dieser Tage präsentiert, wer denn nun schuld sei an der Sprengung der Nord-Stream-Pipelines in der Ostsee: sechs pro-ukrainische Privatpersonen mit falschen Pässen auf einer Jacht, die von Rostock aus losfuhr. Na dann ist ja alles klar, oder?...

Umverteilung wird noch mal forciert

Zwei Meldungen, die eigentlich zusammengehören, aber irgendwie nicht in einen Zusammenhang gebracht werden von den meisten Medien: die Auszahlungen an Dividenden und die Reallohnentwicklung im letzten Jahr. Darum will ich das nun mal gemeinsam betrachten und ein paar Schlüsse daraus ziehen....

Wie man Rechtsaußen hochschreibt und zu Einfluss verhilft

Das in der Überschrift beschriebene Phänomen kann man gerade sehr gut beobachten anhand eines Großteils der medialen Reaktionen auf die Wagenknecht/Schwarzer-Friedensdemo, die letztes Wochenende in Berlin stattgefunden hat....

TikTok und die Aufmerksamkeit

TikTok wird vor allem von jungen Menschen genutzt. Am Wochenende wurde mir das nun mal von meinen Nichten und meinem Neffen näher erläutert – und nun verstehe ich einige andere Aussagen von jungen Menschen deutlich besser....

Radikalität

Zurzeit wird ja in Bezug auf die Proteste von Klimaschutzaktivisten oft behauptet, dass deren Forderungen und Maßnahmen zu radikal seien. Doch ist das wirklich so? Leben wir nicht vielmehr schon in einem radikalen, extremistischen System?...

Zweitwohnsitzsteuer

Mal ein Thema, was mich direkt persönlich betrifft, was aber auch aufzeigt, was in unserem Land so alles nicht wirklich optimal läuft: die Zweitwohnsitzsteuer....

Die Verrohung greift weiter um sich

Dass unsere Gesellschaft immer weiter verroht, wurde ja in den letzten Jahren immer wieder thematisiert. Nun haben wir krisenhafte Zeiten, und da ist es leider nicht verwunderliche, dass sich dieser Prozess noch mal deutlich verstärkt....

Was macht glücklich?

Eine Langzeitstudie hat sich damit befasst, was Menschen wirklich glücklich macht. Und das Ergebnis ist zum einen sehr positiv, weil es dazu nur etwas braucht, was eigentlich jeder haben kann, aber auch negativ, weil genau das von unserer Lebensweise immer mehr unterbunden wird....

Filmtipp für Befürworter von Waffenlieferungen

Gestern Abend sah ich auf DVD den Film „Der Krieg des Charlie Wilson“. Der ist zwar schon etwas älter, nämlich von 2006, ist aber von der Thematik her zurzeit brandaktuell!...

Verhaftet im Status quo

In einem Artikel von Stefan Schulz geht es um die veränderte Demografie in Deutschland. Doch der Autor betrachtet diese Veränderung unserer Gesellschaft so, als wenn alles andere dann auch genauso bleiben würde, wie es zurzeit ist....

Lützerath

Lützerath sorgte in den letzten Tage für Schlagzeilen, da es nämlich für den Braunkohletagebau von RWE weggebaggert werden soll. Um den Klimaaktivisten den Wind aus den Segeln zu nehmen, fangen die neoliberalen Politiker und die ihnen zugeneigten Medien nun an, mächtig Stimmung zu machen....

Hofreiter dreht komplett durch

Gerade stolperte ich über einen Artikel, in dem es um eine Gesprächsrunde mit dem grünen Bundestagsabgeordneten Anton Hofreiter ging. Und daran fand sich dann auch einiges, was bei mir die Fragen aufkommen lässt, ob Hofreiter denn noch ganz bei Trost sei....

Das Dilemma der Demokratie

Die Demokratie ist zweifellos eine große zivilisatorische Errungenschaft. Allerdings weist sie leider eine große Schwachstelle aus, die zurzeit immer deutlicher hervortritt und auf die ich im Folgenden eingehen möchte....

Ausschreitungen zu Silvester

Die Silvesternacht war gekennzeichnet von Gewalt gegen Polizisten und Rettungskräfte sowie vielen Verletzten und sogar einem Toten durch Feuerwerk. Das soll nun natürlich irgendwie erklärt werden, und dabei sind dann rassistische Ressentiments leider weit verbreitet....

Solidarität mit/in der Ukraine

Es wird ja immer wieder Solidarität mit der von Russland angegriffenen Ukraine gefordert, und das ist auch nachvollziehbar und durchaus sinnvoll. Aber wie ist es denn innerhalb der Ukraine mit der Solidarität gerade so bestellt?...

Ein Rückblick aufs Jahr 2022

Tja, schon wieder ein Jahr rum, und schon wieder kann ich keinen besonders positiven Rückblick aufs vergangene Jahr an dessen Ende schreiben …...

Schlechte Verlierer

Nun ist diese unsägliche Fußball-WM im Despotenstaat Katar endlich vorbei, und schon beginnt das Gejammer in Deutschland. Dadurch schafft man es zum einen, keine Größe in der Niederlage zu zeigen, zum anderen wird eben auch auf eklige Weise Doppelmoral offenbart....

Becker und Assange

Boris Becker wurde in Großbritannien zu zweieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt. Nun kommt er nach circa einem halben Jahr wieder auf freien Fuß – was man gerade letzte Woche in zahlreichen Medien lesen und hören konnte....

Rechtsextreme lieben Merz

Dass der CDU-Vorsitzende Friedrich Merz dem rechten Parteispektrum zuzuordnen ist, ist ja schon länger bekannt. Wie sehr er allerdings mittlerweile Zustimmung von AfD-Jüngern und anderen Rechtsextremen erhält, wurde mir gerade jetzt so richtig bewusst....

Julklapp vs. Schrottwichteln

Vor einigen Jahrzehnten war es auf Weihnachtsfeiern üblich, sich gegenseitig kleine Geschenke zu machen: Julklapp. Heute gibt es stattdessen das sogenannte Schrottwichteln. Im Grunde eine Kleinigkeit, aber dennoch bezeichnend für unsere Zeit....

Hätte, wenn und aber ...

Tja, da ist nun die deutsche Fußballnationalmannschaft bei der WM in Katar schon in der Vorrunde ausgeschieden. Mein Mitleid hält sich in Grenzen, zumal da echt eine richtig gute Chance versemmelt wurde, das eigene Image gehörig aufzupolieren....

Filterblasen

Kürzlich saß ich mit ein paar Freunden zusammen, und da wurde dann auch ein wenig politisch diskutiert. Was mir dabei dann mal wieder aufgefallen ist: Auch in der realen Welt sind Filterblasen etwas weit Verbreitetes, und viele befinden sich darin, die das gar nicht von sich glauben....

Wertegemeinschaft

In diesem Jahr, seit Russland die Ukraine angegriffen hat, wird ja immer wieder die westliche Wertegemeinschaft beschworen, die nun gegen den gemeinsamen Feind Putin zusammenstehen müsse. Doch frage ich mich ernsthaft, was das denn bitte für Werte sein sollen, die da diese Gemeinschaft ausmachen....

Lokalpolitik als Spiegel der politischen Großwetterlage

Am vorletzten Wochenende fand im Kreis Rendsburg-Eckernförde eine Bürgerentscheid zum Thema Neustrukturierung der hiesigen Krankenhäuser statt. Und dabei waren dann einige Sachen zu beobachten, die Parallelen zur gesamten aktuelle politischen Lage im Land aufweisen....

Corona ist out, Krieg ist in

Das klingt jetzt schon so ein bisschen sarkastisch, diese Überschrift, oder? Nun, viel mehr als Sarkasmus fällt mir so langsam aber auch echt nicht mehr ein, wenn es um die komplett fehlende Stringenz der Politik geht – zumindest wenn man ernst nimmt, was da so von Regierungsseite kommuniziert wird....

Dir gefällt, was Karl Haas schreibt?

Dann unterstütze Karl Haas jetzt direkt: