Sarah Kohler

Sarah Kohler

9 Artikel
60. Kompaktklasse an der Deutschen Journalistenschule in München

Unter Querdenkern

Seit einigen Wochen gehen immer mehr Impfgegner*innen, besorgte Bürger*innen und Querdenker*innen auf die Straße, die sich ganz ungeniert mit Rechtsradikalen mischen. In München enden diese Demonstrationen regelmäßig in Zusammenstößen mit der Polizei. Wie es ist, als Journalistin vor Ort zu sein....

Schon wieder allein(gelassen)

Corona und Solidarität        Zweiter Corona-Winter, zweite Weihnachtsferien, in denen sich jede Person für sich Gedanken machen muss: Was kann ich machen, wen kann ich treffen, was ist verantwortlich, was ist legal und was ist legitim? Weil die solidarischen Maßnahmen fehlen. Mit der neuen Regierung wird alles besser? Danke für nichts....

Kopftuch unterm Weihnachtsbaum

Kulturoffenheit - Was seltsam klingt, wird gelebt: Geflüchtete feiern Weihnachten, Nonnen essen Syrisch zum ersten Feiertag, Religionen werden zusammen gelebt. Was von den einen als Werkzeug der Unterdrückung gesehen wird, nutzen die anderen pragmatisch zum Kennenlernen. Kulturtheorie trifft Praxis....

Allein unter Basketballern

In Bayern finden Mannschaftsspiele wieder ohne Publikum statt. Doch das Spiel wirkt steril, es könnte beinahe eine beliebige Trainingseinheit sein. In einem leeren Audi Dome, bei meinem ersten Basketballspiel, ausgerechnet dem ersten Geisterspiel dieser Saison – fast allein. Ein Erfahrungstext....

Es hätte ein Mädchen sein sollen

Ein paritätisch besetztes Kabinett – mit zwei Männern an der Spitze. Was absurd klingt, hat die Ampel-Koalition wahr gemacht. Statt Annalena Baerbock wird Robert Habeck neuer Vizekanzler. Eine Fehlentscheidung....

Corona-Krise Staffel vier, unglaubwürdig

Corona-Krisenpolitik - Wäre die Corona-Pandemie eine Serie, ich hätte sie nach der Hälfte der zweiten Staffel abgesetzt. Zu unglaubwürdig. Jetzt schlagen wir uns bald mit Staffel vier herum und immer noch ist kein Happy End abzusehen....

Kandidat*innen null, Journalist*innen minus eins

Sternenstunden des Wahlkampfs - Für den deutschen Bundestagswahlkampf finden manche ausländische Medien keine andere Beschreibung als „komplex“. Neben den neuartigen „Triellen“ führt auch ein völlig verquerer Politikjournalismus zu mehr offenen Fragen als Antworten....

Sexualisierte Gewalt ankreiden

Straßenbelästigung ist eine Form verbaler sexualisierter Gewalt, die in Deutschland nicht strafbar ist. Die „Catcalls of Ingolstadt“ machen sie sichtbar – durch Ankreiden....

Klimakrise im Garten

Klimakrise und Corona, Gartenarbeit und Treffpunkt – der Kapuzinergarten Eden ist für die Studierenden und Familien in Eichstätt eine echte „kleine Oase“...

Dir gefällt, was Sarah Kohler schreibt?

Dann unterstütze Sarah Kohler jetzt direkt: