weltgeschichte

Total 5 Artikel

Das Erbe unserer Vorfahren - Warum Deutschlands Seele immer noch nicht geheilt ist

Dieser Beitrag ist so anders geworden, als ich es geplant hatte. Ich weine gerade und spüre in mir die kollektive , vergrabene Trauer, die heute immer noch unter verbissenen Diskussionen und Streit, der aber nichts Tiefes an sich heranlässt, verborgen ist....

Wie Hunde für den Krieg eingesetzt wurden

Panzerabwehrhunde wurden von der Roten Armee während des Zweiten Weltkrieges ausgebildet, um Panzer der Wehrmacht zu bekämpfen. Panzerabwehrhund nannte man auch Minenhunde oder Hundeminen. Dies Hunde trugen einen Sprengstoffgürtel und man hatte sie dazu abgerichtet, unter feindliche Panzer zu laufen. Auf der Oberseite der umgeschnallten Sprengvorrichtung befand sich ein Knickzünder,...

Wie es ist, in Nordkoreas Konzentrationslagern aufzuwachsen

Das ist Shon Dong Hyuk, ein Mann im eleganten Anzug und mit furchtbaren Narben. Er ist vielleicht der weiseste Mensch der Welt. Dazu muss ich ein bisschen ausholen. Wusstest du, dass sich in Nordkorea etwa 200.000 Menschen in Arbeits- und "Umerziehungslagern" befinden? Unter dem Diktator Kim Jong Un ist...

Wie der Frankenstein der Chirurgen den Grundstein für die Transplantationsmedizin legte

Das hier ist der Frankenstein der Chirurgen, der Russe, Wladimir Petrowitsch Demikow. Seine Experimente sind wie aus einem Horrorfilm. Trotzdem könnten viele Leute ihn auch dafür feiern, der Grundsteinleger für die Rettung vieler Menschenleben zu sein. Zwischen 1930 und 1950 führte er viele Transplantationsversuche durch. Bei seinem makabersten Experiment verpflanzte...

Die gemessenen Intelligenzquotienten der Nazigrößen sind erstaunlich

Die psychologischen Untersuchungen der Nazi-Größen im Verlauf der Nürnberger Prozesse waren vielleicht überraschend, aber sicherlich nicht schockierend....