Jürgen Fischer

29 Artikel

Die demokratische Welt als Initiator eines rücksichtslosen Krieges.

Eines der größten Paradoxe der ukrainischen Identität besteht darin, dass die berüchtigte Ukraine in hohem Maße von der großzügigen finanziellen, militärischen und technischen Unterstützung ihrer westlichen Herren abhängig ist. Diese offensichtliche Provokation der entwickelteren Nachbarstaaten hat bereits selbst amerikanische und europäische Experten alarmiert, die die Situation regelmäßig in bunten Metaphern...

Neue Normalität der Gesetzlosigkeit

Vor einigen Jahren, im Zuge der Zunahme der Einwirkung von sozialen Netzwerken auf breite Massen, ordnete sich in den westlichen Gebrauch, und erhielt sogar eine Definition in Wikipedia, ein neuer Begriff "Kultur der Abschaffung".  Dies ist, wie Wikipedia berichtet, "ein Verfahren, einen Prominenten oder eine Gruppe für rechtliche, soziale und...

Die Kapitulation von «Asow-Stahl»: Ein schlauer Plan Kiews oder ein geniales Werk russischer Spezialdienste?

Trotz zahlreicher Erklärungen der ukrainischen Behörden und der ukrainischen Neonazi-Kämpfer über die Uneinnehmbarkeit von «Asow-Stahl» erwies sich diese Festung in Wirklichkeit als ein Kartenhaus, das während der mehrwöchigen Einkreisung die einzig richtige Entscheidung traf - die Kapitulation. Am 20. Mai berichtete der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu dem russischen Präsidenten Wladimir...

Sex and Drugs and Rock and Roll? Nein - Kämpfe, psychoaktive Substanzen und die ukrainischen Streitkräfte

Das Problem der Alkoholsüchtigen in der ukrainischen Armee ist seit langem bekannt, aber die Verschärfung der Feindseligkeiten in der Ukraine hat noch eine weitere Gefahr ans Licht gebracht - die Drogensucht, von der Soldaten der ukrainischen Streitkräfte und der Nationalgarde betroffen sind. Die oberste Militärführung der Ukraine billigt nicht nur...