Katja Adler

Katja Adler

5 Artikel
  • Oberursel
Liberal. Politisch interessiert und aktiv. Ideologiegetriebene, moralisierende Stigmatisierungen schaden einem notwendigen, offenen Diskurs.

Plädoyer für die Freiheit

Frei nach J. W. v. Goethe: Nur der verdient sich Freiheit wie das Leben, der täglich sie erobern muss, ist Freiheit nicht einfach da. Freiheit muss gewollt, gelebt und geschützt werden. Täglich. Freiheit und Verantwortung gehören dabei zusammen, denn verantwortungsvolle Menschen sind frei....

Meinungsfreiheit, Meinungshoheit, Meinungsmonopol

Meinungsfreiheit in Deutschland, die auf journalistische und gesellschaftliche Meinungshoheit trifft. Und ein Meinungsmonopol, dass sich herausbilden könnte. Aktuelle Ereignisse, der öffentliche Umgang mit ihnen und Reformvorschläge, die zuletzt mit Populismusvorwürfen bedacht werden, erschüttern....

Schöne grüne neue Welt

Klimaschutz, das Kernthema der Grünen, nur noch als moralischer Mantel? Wer Klimaschutz wählt, bekommt Sozialismus....

Der immer lauter werdende Ruf nach mehr Staatswirtschaft

Kapitalismus abschaffen? Mehr Staatswirtschaft? Mehr Staatseigentum und Vergesellschaftung? Oder soziale Marktwirtschaft für Freiheit und Wohlstand? Welchen Weg wird unsere Gesellschaft gehen?...

Angst essen Freiheit auf

Lässt uns Angst unsere Freiheit vergessen? Angst wovor und warum? Ist diese Angst berechtigt? Wie mächtig ist diese Angst und ist unser Wille zur Freiheit mächtiger?...