Uwe Kraus

Uwe Kraus

88 Artikel
  • Kaiserslautern
Uwe Kraus, Autor und Herausgeber. Er war zweimal in der engeren Auswahl um die Axel Springer Akademie und belegte beim Deutschen Gedichtwettbewerb 2018 den 4. Platz.

Leserbrief heute zur Bildzeitung

Baerbock will laut der Bild ein Ministerium für Migranten. Dazu möchte ich schreiben, dass die Rente nicht wirklich steigt und es sollen mehr Leute hier unterstützt werden. Meine Frage, kann ein Migrant direkt in ein Führungsgremium, kann er die Sprache, kann er einen Beruf? Sicher, ich habe in einer Werkstatt...

Zur Maskenpflicht

Bitte, es muss ein Ende geben. Viele Menschen leiden unter diesem Leben. Mittlerweile bekomme ich Ausschlag an der Nase, mein Gesicht ist wund.. Jetzt im Sommer ist das für viele ekelhaft. Alte Leute leiden am Meisten. Ich habe das Glück, dass ich die Maske nicht dauernd brauche! Es muss ein...

Zur Demografie (umgearbeitet 3)

Kinder an die Macht Warum muss der gemeine Mensch bis ins hohe Alter arbeiten? Ich persönlich glaube bald an keine Partei mehr. Der Schlüssel für unsere Gesellschaft liegt im Nachwuchs. Kein mittelständiges Paar bekommt Kinder. Es gibt dort Kinder, wo es eigentlich eher ein Problem ist, in Bezug auf Erziehung...

SV Meppen – FCK - Vorgedanke

SV  Meppen – FCK Ich hatte schon mehrfach über dieses Spiel im Wochenblatt berichtet. Vor dem Lockdown war es das letzte Spiel vor Zuschauern. Es endete 3:3. Dann folgte ein ganz schlechtes 2:3 und dann wieder ein Unentschieden. Das Spiel gegen Braunschweig lässt hoffen. Es begleiten auch ein paar...

Auszug meines Tagebuchs

Ab jetzt gibt es immer zum Wochenende einen literarischen Happen von mir... Dies ist der erste Streich. Liebe Leser und Freunde der Literatur. Hier ein Auszug meines Tagebuchs. Theo Schneider hat aus 6 Teilen einen gemacht. Mein Leben, wie dieser Text zeigt, war hart. Ich bin seit 1996 endogen erkrankt....

Die Frankfurter Schule

Eine historisch-philosophische Betrachtung Geschichtliche Darstellung „Die Frankfurter Schule", der Name dieser Institution ist die heutige, gegenwärtige Bezeichnung für den Sitz des philosophisch-soziologischen Zentrums, das seit den dreißiger Jahren seinen Sitz in Frankfurt am Main hat. Gemeinhin bezeichnet man auch die Philosophen und Soziologen als „Kritische Theoretiker", die dem „Institut für...

Die Flut oder der Antigottesbeweis

Ich will heute mal schreiben, warum uns Gott verlassen hat oder warum es kontraproduktiv ist an etwas zu glauben, was uns schwächt. Feuerbach sagte, die Menschen haben die Religion erfunden. Er wollte sie für unnütz erklären. Fangen wir bei der Genesis an. Viele Menschen glauben trotz der Bibel, jedenfalls ich,...

Neues Dota Album

Wir rufen dich Galaktika. So der Titelsong des neuen Dota Albums. Seit 1,5 Jahren bin ich treuer Fan. Erst war ich ehrlich nach dem Kalekoalbum etwas enttäuscht, da man im Internet ja nur diese Teaser sieht und die sagen ja nur wenig über die Kleingeldprinzessin aus. Gerade das Lied...

EM Finale 21

Finale Wembley Euro 2021 Italien – England – Spielbericht Eine kurze szenische Choreographie mit sogar Flugzeugstaffel und allem, was der Fan nicht unbedingt braucht, eröffnete den großen Finalabend in London. Bei den Flugzeugen fiel mir sofort das Unglück von Ramstein ein...60.000 Zuschauer im Hexenkessel ohne Masken und gegen die Vernunft...

Wort zum Sonntag/ Gedicht

Sonntags dachte ich an gott Wie er aus den adern meines geists einstürmteMit pulsverbrannten wangenMein herz in stücke sogUnd sog aus das blut und fror das herz undLog mein leben sei ein kontinentIn den ich schwimmen wollteIch glaubte ihmEr gab die kraftIn meinen geistEr gab das herz entzweiUnd brannte hinter...

Heute vor 18 Jahren kam ich in die Psychiatrie

Also jetzt, um 18Jahre zurückzudenken, muss ich mit viel Leid und Pech beginnen ... ich war aufgrund einer Trennung und der Suche nach Glück und Liebe mir nichts dir nichts damals auf Beschluss mit Handschellen in die Landespsychiatrie Landeck in Klingenmünster gekommen. Vieles sprach dafür, dass ich nicht gesund werden würde...

Das Dosenpfand

Trittin und das Flaschenpfand 2002 war es, da kam ein Politiker darauf, das Doenpfand einzuführen. Ich frage mich, was bringt es. Saftflaschen kosten keinen Pfand, Kaffeedosen. Früher nahm man die Flaschen und steckte sie, wenn man ordentlich war in den gelben Sack. Heute muss man gezwungenermaßen die Flaschen im Supermarkt...

Follower, die man essen kann? Zu Instagram

INSTAGRAM ODER DER UNTERGANG DER MENSCHHEIT Wer weiß nicht, was ein Hashtag ist? Das sind die Leute, die das Wort Raute nie benutzen… schaltet man RTL ein, in Exklusiv: Instagram.. Meiner Meinung nach blockiert dies die Kindheit und das Erwachsenenalter junger Menschen… für einen nackten Arsch gibt’s 100.000...

Legalize Netto!

Dies ist eine Utopie, etwas, was nie funktionieren würde. Wir haben ein Steuersystem, welches alles auch sichert, zb Rente, Krankenkasse, Straßenbau, Bildung. Aber könnten wir mit einer Einmalabgabe im Monat leben? Es wäre ein Weg aus der Altersarmut. Viele Menschen in diesem Land sind alt und bedürftig. Aber auch eine...

Zu Dieselmotoren

Die Spritpreisanpassung zum Klimaschutz, die CO2 Steuer Liebe Leute, eben las ich einen alten Artikel über eine „Benzinpreiserhöhung“. Benzinpreiserhöhung ist dies nicht, sondern eine Spritpreiserhöhung, den Baerbock ja, so wie die Union und SPD um 16 ct. anheben wollte. In dem Artikel wurde von SUV und großen Motoren geschrieben, vom...

Meine Erinnerungen mit der Nationalelf - Teil 3

Meine Erinnerungen mit der Nationalelf - Teil 3 Heute ist es der dritte Teil den ich schreibe. Ich schreibe über meinen persönlichen Lieblingsspieler Nummer 2: Miroslav Klose. Miro war der letzte Lautrer Nationalspieler, der sich durch Kampf- und Einsatzbereitschaft oft sehr gut auszeichnete. Nicht umsonst ist er der Spieler der...

Wie mein Vater über den Klimawandel dachte!

Hier ein Beitrag, wie mein Vater die Welt sah. KLIMAwandel existiert meiner Meinung und das sehr stark, aber es gibt Menschen, die glauben immer noch so... Manches in dem Text stimmt noch. Aber Gas aus Russland? Bitte nicht falsch verstehen. Mein Vater war eher ein Leugner vielleicht mit Dotas Worten...

Meine Zeit mit der Nationalmannschaft –Erinnerungen Teil 2

Meine Zeit mit der Nationalmannschaft –Erinnerungen Teil 2 Ich schrieb ja im ersten Text von 1990 und von der Zeit zuvor, doch jetzt will ich über meine Lieblingsspieler in der Nationalmannschaft schreiben, die mich auch prägten: Zuerst Kuntz und in einem weiteren Artikel etwas zu Klose. Nach 1990 übernahm Berti...

Meinung zum Spiel

Ungarn –Deutschland 2:2! Deutschland hat glücklich das Achtelfinale als Gruppenzweiter erreicht, nach einem großen Kampf gegen das Beton anrührende Ungarn. Ich will zum Spielverlauf folgendes sagen: Zum Einen war es ein Krampf für die favorisierten Deutschen und es scheiterte an einer komplett defensiven Ausrichtung und Manndeckung der Ungarn. Was...

Zur Besteuerung

Besteuerung Ehrlich. In Deutschland wohnen sehr viele Millionäre, die jetzt, wie die Linkspartei zum Beispiel fordert besteuert werden sollen. Mein Denkansatz dazu: Wenn ich eine Million mit einem Geschäft gemacht hätte, sagen wir, ich hätte eine Fabrik gegründet und beschäftige 500 Leute, und habe dieses klein angefangen, dann würde ich...

Mitrechnen Bitte

Wer nicht rechnen kann hat verloren. Meiner Meinung ist es so, dass man sich auf nichts mehr verlassen kann. Unehrlichkeit gibt es überall, sogar von Vorbildern. Chefs von Supermärkten sogar nutzen manchmal den Kunden aus, der nicht schnell genug rechnen kann. Gestern kaufte ich Sachen im Wert von 17,44...
CDU

Briefwechsel CDU/ Baldauf/ Kraus

Liebe Bundeskanzlerin, liebe Frau Merkel, hiermit möchte ich aus der CDU austreten, da in Kaiserslautern nur die aller reichsten Menschen Mitglieder sind… Ich bin Rentner, Erwerbsminderungsrentner und ich habe nicht solche Möglichkeiten und möchte auch nicht von solchen, ich nenne sie Luzifer, beleidigt werden. Mein Nachbar, ein Hotelbesitzer sagte zu...

Romanausschnitt von 1996

Bruderschaft: 1. Kapitel Es war ein verregneter Samstagmorgen. Es war ein Tag, an dem man gerne einmal einen anderen Tag vom  Kalenderblatt reißen wollte ... In der Emettonstreet, einer vergessenen Seitenstraße, wohnte Mel Jones. Er war einer, den man leicht aus dem Gedächtnis streichen wollte. Er wurde schon immer von anderen...

Das Länderspiel - Bitte keine Spaßbremse mehr, Herr Löw!

Portugal - Deutschland Das Länderspiel: Zuerst war ich skeptisch ob das was werden könnte und mein Anschein belegte sich in keinster Weise. Deutschland begann sehr stark und wirbelte im Strafraum durch gekonntes Querspiel und Seitenwechsel hin und her und es gab sogar einen furiosen Treffer von Gnabry, der wegen einem...

Sponsoring im Sport oder kehrt zur Ehrlichkeit zurück!

Warum ist das einzige EM Stadion mit Werbeträger ein deutsches? Hier mein Artikel zu Sponsoring im Sport: Zum Sport Was ist nur aus dem Sport geworden? Heute, zählt Geld als das höchste Gut des Sports. Als die Weltmeister `54 in Bern gekrönt wurden bestand eine Mannschaft einer Stadt oder eines...

Dir gefällt, was Uwe Kraus schreibt?

Dann unterstütze Uwe Kraus jetzt direkt: