Jürgen Kremb

Jürgen Kremb

7 Artikel
  • Singapur + Wien
Jürgen Kremb ist ein dt. Autor, Sinologe und Manager, der zu Asien, Menschenrechten und den Sicherheitsdiensten publiziert. Er leitete zwei Jahrzehnte die SPIEGEL-Büros in Beijing, Singapur und Wien.

Die Gesichter der toten Kinderdemonstranten von Myanmar

Die Asien-Presseschau - 29. März 2021....

Kalter Krieg wegen Nudelsuppe?

"Die Asien-Presseschau" erscheint täglich (Mo.-Fr.) auf dem Blog "Der Rikscha-Reporter". Heute geht es um die Frage, wie sind die kruden Propagandaslogans zu werten, mit denen die kommunistische Partei Chinas (KPCh) derzeit seine Bevölkerung in einen gefährlichen Strudel aus Nationalismus und Großmannssucht treibt. Ostasien beschäftigt die Frage, wie sind die...

Vom SPIEGEL lernen, heißt Namen verwechseln? Warum sich einige Journalisten blamieren, wenn sie auf China-Kenner machen.

China wird Supermacht, das wissen wir mittlerweile alle. Deswegen hat auch jeder noch so unwissende Schreiber, Redakteur und Autor dieser Tage eine Meinung zu dem Riesenland im Osten. Manchmal hätte er oder sie das besser nicht....

Warum eigentlich nicht Wuhan-Virus?

Von: Jürgen Kremb, 31. Januar 2021 Kurz nachdem Joe Biden im Weißen Haus eingezogen war, verfügte er,  dass in seiner Administration der in Wuhan zuerst aufgetretene  Coronavirus strikt „SARS-Co V-2“ zu nennen sei. US-Bürger von  chinesischer und asiatischer Abstammung hatten vor Behörden und lokalen Parlamenten demonstriert. Sie hielten Schilder hoch,...

Taiwans Präsidentin Tsai Ing-wen ist Asiens Politikerin des Jahres 2020

Von: Jürgen Kremb, 30. Dezember 2020 Was zeichnet einen herausragenden Politiker oder in diesem Falle eine  Politikerin aus? Beliebtheit? Charisma? Effizienz? Führungsstärke?  Medienpräsens? Visionen? Das Wohlergehen ihres Souveräns zu mehren?  Wahrscheinlich ein Amalgan aus alledem. Und schon deshalb ist es im  Corona-Jahr 2020 nicht einfach, einen Staatenlenker zu finden, der...

Indonesiens Präsident Joko Widodo läßt die radikale “Islamische Verteidiger-Front” verbieten

Von: Jürgen Kremb, 30. Dezember 2020 Mit dem überraschenden Verbot der radikalen „Islamischen Verteidiger-Front“ (Front Pembela Islam, FPI) hat die indonesische Regierung von Präsident Joko Widodo einen wichtigen Etappensieg gegen muslimische Hardliner im eigenen Land erzielt. Mohammad Mahfud,  Minister für Politik, Recht und Sicherheit im Kabinett von Widodo sagte  bei...

Chinas täglicher Zermürbungskrieg gegen Taiwan

Von: Jürgen Kremb, 25. Dezember 2020 Greift China nach der Zerschlagung der Demokratiebewegung in Hongkong jetzt auch bald Taiwan an? Und würde die USA, samt ihrer Verbündeten von Australien bis Südkorea, einen Waffengang mit China  riskieren? Eine müßige Frage. Denn längst hat die Volksrepublik China  ihren täglichen „Grauen Krieg“ gegen...

Dir gefällt, was Jürgen Kremb schreibt?

Dann unterstütze Jürgen Kremb jetzt direkt: