Luise Schulz

Luise Schulz

36 Artikel
  • Hamburg
Asperger-Autistin, mit einem Leben, für das eine Buchreihe nicht reicht. Hat alles gelebt von obdachlos bis ganz "feine"Gesellschaft. https://de.quora.com/profile/Luise-Schulz

Kein Mensch in der Geschichte schädigte die Umwelt und die Menschen mehr als dieser Mann.

Umwelthistoriker sagen, dass Thomas Midgley der Mensch war, der am meisten Einfluß auf die Erdatmosphäre hatte....

Warum Homöopathie sich nur sehr begrenzt zur Selbstbehandlung eignet und warum man, aus meiner Sicht, damit keine Krankheiten heilen kann, aber....

Jetzt setze ich mich in eine riesengroßes Nessel-Nest. Zur Zeit herrscht ja fast ein Krieg um die Homöopathie. Und ich werde Euch mal meine Erfahrungen damit schildern und was heute mein Bezug dazu ist. Wenn du darüber diskutieren möchtest, lies bitte alles, dankeschön. Vorher gesagt: Meine Meinung ist:  NEIN, man...

Die Frau, die sich weigerte, ihren Vergewaltiger zu heiraten

Franca Violas todesmutiger Entschluß...

Messalina - Das Luder Roms

Messalina in den Armen eines Gladiators (Bild: Wikimedia Commons) Die römische Kaiserin Messalina war als Nymphomanin verschrien. Die sexuell promiskuitive Kaiserin hatte wohl eine ganze Reihe von Liebhabern - aber ausschweifendes Liebesleben war auch der Auslöser für ihren Untergang. Eine der pikanten Geschichten über Messalina beschreibt, dass sie als Prostituierte...

Wie lange können Menschen ohne Sonnenlicht überleben?

Die russische Polizei hat 57 Sektenmitglieder entdeckt, die in einem unterirdischen Bunker lebten. Es waren Kinder dabei, die noch nie in ihrem Leben die Sonne gesehen hatten. Dunkelbunker in HagenDa kann man schon mal die Frage stellen, wie lange Menschen überhaupt ohne Sonneneinstrahlung leben können. Sie können ein normal langes...

Die wahre Geschichte der Keuschheitsgürtel

Haben die Kreuzritter ihre Frauen gezwungen, Keuschheitsgürtel zu tragen? Nein, das haben sie nicht. Echte Keuschheitsgürtel wurden erst um das Jahr 1800 erfunden. Hier sehen wir einen "eleganten" Keuschheitsgürtel. Ausgestellt ist er im „Museum für Sexmaschinen“ in Prag. Aber… er ist eine Fälschung, auch wenn er durchaus alt ist. Was...

Was kann man aus Artischocken machen?

Die Artischocke ist die Blüte einer distelartigen Pflanze. Sie ist eine wirklich wundersame Pflanze. Sie schmeckt hervorragend, wenn man weiß, wie man sie zubereiten muss. Und dabei ist sie sehr gesund für Leber und Galle. Aufgrund ihrer Bitterstoffe ist sie eine echte Arzneipflanze. Ihre Saison ist im Winter, dann wird...

Das Erbe unserer Vorfahren - Warum Deutschlands Seele immer noch nicht geheilt ist

Dieser Beitrag ist so anders geworden, als ich es geplant hatte. Ich weine gerade und spüre in mir die kollektive , vergrabene Trauer, die heute immer noch unter verbissenen Diskussionen und Streit, der aber nichts Tiefes an sich heranlässt, verborgen ist....

Warum das chinesische Kabinenpersonal Windeln trägt

Weil sie uns mal wieder voraus sind. Ich habe vor einer Weile mal darüber geschrieben, warum man den Toilettendeckel schließen soll, wenn man spült. Es ging darum, dass es fast keine schlimmere Bakterienschleuder gibt als eine Klospülung. Sie schleudert jede Menge Aerosole inklusive Krankheitserreger durch die Luft. In der  Toilette...

Der Ort, an dem man nicht sterben darf

Ja, den gibt es tatsächlich. Und man stirbt dort nicht und man wird dort auch nicht geboren. Aber nicht, weil es dort den Unsterblichkeitstrank gibt, sondern weil es verboten ist. Es gibt eine kleine Siedlung namens Longyearbyen im Zentrum von Svalbard, in Norwegen. Und dort herrschen ein paar sehr merkwürdige...

Die furchterregendsten Frauen der Geschichte waren afrikanische Kriegerinnen

Hier sehen wir ein Foto des einzig dokumentierten Stammes weiblicher Kriegerinnen der modernen Militärgeschichte. Man könnte sagen, es war eine Gruppe weiblicher Terminatoren aus der Subsahara. Die europäischen Kolonialmächte hatten eine Heidenangst vor diesen Frauen und nannten sie Dahomey-Amazonen. Sie selbst bezeichneten sich als N'Nonmiton; das heißt so viel wie...

Die besten Ideen, um aus Menschen das Letzte herauszuholen (Teil 1)

Da habe ich ja schon viel Abstruses gehört. Es gibt neuerdings eine Tendenz, es Arbeitnehmern gut gehen zu lassen, um die Guten davon zu halten. Aber es gibt leider noch sehr viele Beispiele dafür, wie man Angestellten das Leben zur Hölle macht. - Es gibt ein Start-Up, dass mit seinen...

Was wäre ohne Schwerkraft?

Alle würden sterben.Wenn man unterstellt, dass alle anderen Gesetze der Physik unverändert bleiben, würde die Beseitigung der Anziehungskraft weder die Massenträgheit aufheben noch die Tatsache, dass wir uns alle zusammen mit dem Planeten fortbewegen. Es wäre also keine physikalische Kraft mehr übrig, als unsere eigenen ungeschickten Bewegungen, die verhindern...

Kann der Flügelschlag eines Schmetterlings in Brasilien einen Tornado in Texas auslösen?

Das fragte ein amerikanischer Metereologe, Edward Norton Lorenz . Er prägte die Bezeichnung Schmetterlingseffekt . Dieser Begriff bezeichnet den Umstand, dass eine kleine, zufällige Ursache riesige Auswirkungen haben kann. Darüber sind viele gute Bücher geschrieben und Filme gedreht worden. Der Schmetterlingseffekt hat oft den Lauf der Geschichte beeinflusst. In besonders beeindruckender Weise...

Warum sagt man, dass Jemand seine Hände in Unschuld wäscht?

Kennst du die Geschichte von Lady Macbeth? Diese Dame stiftete ihren Ehemann zum Mord an. Unglücklicherweise entwickelte sie danach einen Waschzwang, denn sie könnte nicht aufhören, sich vorzustellen, dass sie Blutflecken an den Händen hatte. Mit Händewaschen kann man die Psyche erreichen, und das nicht zu knapp. Du kannst dich...

Wie intelligent Krähen sind

Krähen sind intelligent, aber höchstwahrscheinlich nicht so intelligent wie einige ihrer Verwandten. Es gibt nämlich einige andere Vogelarten, die zumindest ebenso intelligent - wenn nicht intelligenter sind. Zum Beispiel der Rabe, der in Europa und in Nordamerika lebt. Raben sind in der Lage, Werkzeuge zu verwenden. Das obere Foto zeigt...

Der Lebensborn oder Babys für den Führer

Im Jahr 1936 wurde die überzeugte Nationalsozialistin Hildegard Trutz nach Abschluss ihrer Schulausbildung als "rassisch reine" Deutsche Frau für ein neues Projekt der Nazis rekrutiert. Sie sollte ein arisches Kind von einem SS-Offizier empfangen. Die junge Frau war Teil eines staatlich geförderten Programms namens "Lebensborn". Der Lebensborn war einer Nazi-Initiative,...

Als Dieter Bohlen sich sein bestes Stück brach.

Prolog: Dieter Bohlen ist nur ein Vorwand. In dieser Antwort könnte sich interessantes medizinisches Wissen verbergen. Dieter Bohlen hat es so beschrieben: "Mein kleiner Dieter wurde blau und sah aus wie ein toter Aal." Und er gestand, dass er befürchtete, zu verbluten. Und es war ganz schön mutig von ihm,...

Die Frau, in die Hitler bis über beide Ohren verliebt war

Erstaunlich, dass die Geschichte nicht bekannter ist, denn sie hilft uns, die viele Facetten Hitlers zu einem Psychogramm zusammenzufügen. Damit verstehen wir seine Persönlichkeit und unsere eigene Geschichte besser. (Hier hat Hitler Stefanie gezeichnet.)Stefanie Beata Isak ( ihr Mädchenname) war Österreicherin und wurde am 26. Dezember 1887 geboren. Obwohl ihr...

Hitlers Lieblingsbücher handelten nicht von Politik

Da hatte Hitler tatsächlich etwas mit meinem Vater gemeinsam. Der das Gegenteil von einem Nazi war. Allem Anschein nach war Hitler ein fleißiger Leser. Er verfügte über eine Bibliothek von etwa 16.000 Büchern, von denen 1.200 aus dem Salzbergwerk Berchtesgaden geborgen und in der Kongressbibliothek untergebracht werden konnten....

Kumari - Über das Leben der nepalesischen Kind-Göttinnen

Die Kumari. Dieses Wort bedeutet einfach "Mädchen". Sie sind Kind-Göttinnen, die ein sehr spezielles Leben leben "dürfen". Es ist eine Jahrhunderte alte Tradition in Nepal, 2-4 Jahre alte kleine Mädchen auszuwählen, damit sie diese Position besetzen können. Mit der Pubertät erlischt ihr Göttinnen-Status, sie leben also 10 Jahre oder mehr...

Fakten über Deutschland, die Du hoffentlich noch nicht kennst

Ich weiß natürlich nicht, ob ich dich mit diesen Fakten überraschen kann. Aber ich gebe mein Bestes. 1. Koks, Heroin, Ecstasy, Speed und Methadon wurden alle in Deutschland erfunden. (Halstabletten mit Menthol und Kokain) 2. Jeder siebte deutsche Erwachsene reist mit Kuscheltier. 3. Die Grenze zwischen Tschechien und Deutschland ist...

Wie Hunde für den Krieg eingesetzt wurden

Panzerabwehrhunde wurden von der Roten Armee während des Zweiten Weltkrieges ausgebildet, um Panzer der Wehrmacht zu bekämpfen. Panzerabwehrhund nannte man auch Minenhunde oder Hundeminen. Dies Hunde trugen einen Sprengstoffgürtel und man hatte sie dazu abgerichtet, unter feindliche Panzer zu laufen. Auf der Oberseite der umgeschnallten Sprengvorrichtung befand sich ein Knickzünder,...

Wie es ist, in Nordkoreas Konzentrationslagern aufzuwachsen

Das ist Shon Dong Hyuk, ein Mann im eleganten Anzug und mit furchtbaren Narben. Er ist vielleicht der weiseste Mensch der Welt. Dazu muss ich ein bisschen ausholen. Wusstest du, dass sich in Nordkorea etwa 200.000 Menschen in Arbeits- und "Umerziehungslagern" befinden? Unter dem Diktator Kim Jong Un ist...

Geheimnisse des Alltags (Teil 1)

Was wir über Eis nicht wissenEs gibt etwas, was wir oft sehen, aber die meisten nicht wissen. Wenn man abgekochtes Wasser einfriert, erhält man vollkommen farblose und transparente, wunderschöne Eiswürfel. Wenn man gewöhnliches Leitungswasser einfriert, entsteht ein weißer, undurchsichtiger Eiswürfel. Diese Trübung entsteht durch im Wasser gelöste Salze und Gase....

Dir gefällt, was Luise Schulz schreibt?

Dann unterstütze Luise Schulz jetzt direkt: