Edzard Ernst

Edzard Ernst

23 Artikel
  • Cambridge, UK und Penmarch, F
Gebuertiger Deutscher, Arzt, Forscher, Autor, Gutachter, Preistraeger, Skeptiker, Weinliehaber, Schlagzeuger, Englaender.

Warum spricht ein Homöopathie skeptischer HNO-Arzt auf dem Internisten-Kongress?

Dieser offene Brief wurde soeben von dem Vorstand des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) an den Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) und an die teilnehmenden Kolleg*innen des 127. Kongress der DGIM geschickt. Hier erlaube ich mir, ihn zu kommentieren. Der folgende Text ist der Brief im...

Integrative Medizin ist Unsinn

In einem kürzlich erschienenen Artikel haben einige US-Ärzte, darunter der berühmte US-Guru Andrew Weil, die Idee propagiert, dass alternative Therapien für Menschen, die sich von Covid-19-Infektionen erholen, viel zu bieten habe [1]. Ich halte diese These für unbewiesenen Unfug, aber darauf will ich heute nicht eingehen. Was mir in dem...

Ist die neueste Verlautbarung der ‚Ärztegesellschaft für Klassische Homöopathie‘ nur falsch oder schon kriminell?

Die 'Ärztegesellschaft für Klassische Homöopathie' und ihre 'Homöopathische Covid-Hilfe'....

Und wieder einmal stand eine Heilpraktikerin vor Gericht

Wie bereits in einem früheren Beitrag erwähnt, ist der "Heilpraktiker" ein in Deutschland offiziell anerkannter Heilberuf, der während des Dritten Reiches eingeführt wurde. Trotz der Tatsache, dass Heilpraktiker/innen keine angemessene medizinische Ausbildung durchlaufen, dürfen sie fast alle Behandlungen einsetzen, die auch ein voll ausgebildeter Arzt durchführen kann. Dadurch ist...

Gedanken zum Thema "Media-Beratung" für Wissenschaftler

Mein Rat an Streeck und andere....

Der Erfinder der Homöopathie liest seinen Anhängern die Leviten

Wenn Homöopathika in belastbaren Studien getestet werden, ergibt sich meist, dass sie reine Placebos sind. Homöopathen negieren diese Tatsache eifrigst und stehen so dem Fortschritt hartnäckig im Weg. Heute präsentiere ich eine weitere Bestätigung dafür, dass die heutige Homöopathie Unsinn ist - und sie kommt von der allerhöchsten Autorität der...

Der Irrwitz der anthroposophischen Medizin

Die Anthroposophische Medizin gehört meiner Ansicht nach zu den irrwitzigsten aller irrwitzigen alternativen Verfahren. Rudolf Steiner (1861-1925) hat sie in Zusammenarbeit mit seiner Geliebten, der Ärztin Ita Wegman (1876-1943), entwickelt. Sie basiert auf Steiners  "Philosophie" der Anthroposophie,  Steiners persönlichen Erfahrungen, okkulten Vorstellungen und mystischen Konzepten sowie homöopathischen Einflüssen. Steiner verfasste...

Kombucha

Seit Jahrzehnten wird Kombucha wie Sauerbier angepriesen. Infolgedessen ist dieses Getränk populär geworden und wird nun oft als wahres Allheilmittel beworben, das angeblich Beschwerden und Krankheiten heilt. Leider basiert keine dieser Behauptungen auf Evidenz....

Kaffee mal anders

Was, Sie nehmen Ihren Kaffee noch oral zu sich? Wie altmodisch! Die alternative Art Kaffee zu genießen ist, ihn anal zu sich zu nehmen. Ja, in der Alternativmedizin ist das Gang und Gäbe. Kaffee-Einläufe bestehen aus der Verabreichung von warmem Kaffee über das Rektum in den Dickdarm eines Patienten. Sie...

Warum es wichtig ist, über Alternativmedizin die Wahrheit zu sagen

7 Gründe, warum ich es für wichtig halte, die Wahrheit über scheinmedizinischen Unfug zu sagen....

Labordiagnostik durch Heilpraktiker?

Der deutsche Heilpraktiker benötigt keine obligatorische medizinische Ausbildung. Das ist vielen bekannt. Die meisten wissen allerdings nicht, dass Heilpraktiker nicht nur bizarre Therapie, sondern auch ausgiebigste Labordiagnostik betreiben - und bestens daran verdienen....

Einladung zu einem kleinen Gedankenexperiment zur sogenannten Alternativmedizin

Über Alternativmedizin, Prince Charles und den Placeboeffekt....

Homöopathen versprechen ‚neutrale Klarheit‘ zu Themen wie Corona oder Krebs

Der große Summit für eine zukunftsweisende Medizin inklusive Krebs Spezialkongress!...

Wer heilt hat Recht! Der vielleicht dümmste Spruch in der Geschichte der deutschen Medizin

In jeder Diskussion zur Sinnhaftigkeit alternativmedizinischer Verfahren kommt früher oder später unweigerlich das Argument: „Wer heilt, hat recht“. Es wird nicht selten zum Dogma erhoben und stellt meist den Versuch dar, eine kritische Analyse der Alternativmedizin zu unterbinden....

Die erste "Auszeichnung für unwissenschaftlichen Unsinn" geht an Grams, Aigner und Kreil

Soeben wurde verlautbart, dass die Österreichische Ärztegesellschaft für Homöopathie einen Preis vergeben hat. Die Ärztin Natalie Grams, Wissenschaftspublizist Florian Aigner und Blogger Christian Kreil erhalten die erste "Auszeichnung für unwissenschaftlichen Unsinn"....

Wie werde ich ein Scharlatan? Garantierter Erfolg nach 9 Lektionen

In diesen schwierigen Zeiten sehe ich es als meine Pflicht an, meine Mitbürger auf eine mögliche und ergiebige Quelle zusätzlichen Einkommens aufmerksam zu machen: Werden Sie ein Scharlatan!...

Osteopathie

Die Osteopathie ist in Deutschland zu einem großen Thema geworden. Der Grund dafür ist, dass Osteopathen immer lauter fordern, als Gesundheitsberuf anerkannt und den Ärzten in etwa gleichgestellt zu werden....

Die Ruhmeshalle der Alternativmedizin

Jeder, der Forschung betreibt, weiß, dass dabei nicht immer nur positive Ergebnisse herauskommen können. Selbst wenn man relativ wirksame Therapieformen testet, sind enttäuschende Resultate nie ganz auszuschließen. Wenn man jedoch Behandlungsweisen prüft, die wenig plausibel sind und deren Wirksamkeit mehr als fraglich ist, dann ist zu erwarten, dass ein relativ...

Wie Verbraucher an der Nase herumgeführt werden

Viele Verbraucher scheinen zu glauben, dass alles, was sich ‚Forschung‘ nennt zuverlässig ist. Wenn sie irgendwo lesen 'Eine neue Studie zeigt...' (oder Ähnliches), dann vertrauen sie für gewöhnlich den Aussagen, die darauf folgen. Aber ist blindes Vertrauen in die Forschung wirklich gerechtfertigt?...

Nach der Völlerei etwas Detox gefällig?

Zur Jahreswende wird ‚Detox‘ – auf gut Deutsch ,Entschlackung‘ – überall hoch gelobt und angepriesen. Nun, vielleicht nicht überall; wenn Sie z.B. in Medline, der größten Datenbank für wissenschaftliche Arbeiten, nach "Detox" suchen, finden Sie kaum etwas zu dem Thema....

“Mehr Forschung zur Komplementärmedizin nötig.“ Ja, aber bitte keine Pseudowissenschaft

CDU-Gesundheitspolitiker Alexander Krauß hat sich am 11. Dezember 2020 für spezifische staatliche Förderprogramme ausgesprochen, um die komplementärmedizinische Forschung zu stärken. Das hört sich erstmal recht gut an; aber dann kommen doch Zweifel auf....

Meine Challenge an die Homöopathie

Eine homöopathische Arzneimittelprüfung ist ein in der Homöopathie gebräuchlicher Test, bei dem gesunde Personen ein (meist potenziertes) homöopathisches Homöopathikum einnehmen und dann sorgfältig alle Symptome und Empfindungen notieren, die danach auftreten....

Wie kann ich mein Immunsystem stärken? Eine systematische Übersicht von klinischen Studien

Ich bin sicher, die meisten von uns haben sich schon gefragt, wie man die eigene Immunabwehr stärken kann, um das Risiko einer Ansteckung mit dem Corona-Virus zu minimieren. Viele davon haben sich sicher auch gefragt, welche Rolle die Ernährung dabei spielt....

Dir gefällt, was Edzard Ernst schreibt?

Dann unterstütze Edzard Ernst jetzt direkt: