Edzard Ernst

Edzard Ernst

102 Artikel
  • Cambridge, UK und Penmarch, F
Gebürtiger Deutscher, Arzt, Forscher, Autor, Gutachter, Preisträger, Skeptiker, Weinliebhaber, Schlagzeuger, Engländer.

Das Schüßler-Salz ‚Ferrum Phosphoricum‘: gerade in der heutigen Zeit?

Ich muss zugeben, dass ich das ‚TAO Magazin für Geist und Seele‘ nicht häufig lese. Um genau zu sein, ich kannte es bis vor kurzem überhaupt nicht. Dabei publiziert es jede Menge medizinische Tipps und informiert sogar über Astrologie! Der Artikel zu Ferrum Phosphoricum hat mich dann aber doch dazu...

Ich weiß, dass diese Therapie funktioniert, weil ich es selbst erlebt habe!

In der so genannten alternativen Medizin (AM) gibt es nur wenige Argumente, die schwerer zu widerlegen sind als dieses: ICH WEISS, DASS DIESE THERAPIE FUNKTIONIERT, WEIL ICH ES SELBST ERLEBT HABE!Dieser Logik begegnet man regelmäßig, wenn man mit Befürwortern der AM diskutiert. Dagegen zu argumentieren, löst dann oft eine...

Nazis, Nadeln und Intrigen

Vor kurzem ist die fünfte Auflage dieses Buches mit einem neuen abschließenden Kapitel erschienen.[1] Von all meinen Publikationen ist es zweifelsohne dasjenige, das mir am meisten am Herzen liegt. Kein Wunder, denn es handelt sich um eine Autobiographie. Das Original hatte ich in Englisch unter dem Titel ‚A SCIENTIST...

Vorsicht Homöopathie!

Vor wenigen Wochen veröffentlichte das Politmagazin „Kontraste“ einen Beitrag, in dem es um den Verkauf von Homöopathika in deutschen Apotheken ging. In einem Brief an den SWR-Intendanten Kai Gniffke legte darauf hin ein Apotheker seine Kritik an der Sendung dar. Die Deutsche Apotheker Zeitung veröffentlichte sodann einen Artikel über dieses...

Die Ethik der Heilpraktiker

Die medizinische Ethik beinhaltet Regeln, die so gut wie jede Handlung im Gesundheitswesen maßgeblich bestimmen. Sie gelten für alle Bereiche der Heilkunde, also auch für Heilpraktiker. Der typische Heilpraktiker, so fürchte ich, hat jedoch von medizinischer Ethik etwa so viel Ahnung wie ein Labrador von der Quantenphysik. Gibt es überhaupt...

„Du sollst keine anderen Halbgötter (in Weiß) neben mir haben!“

Sachen gibt’s, die gibt’s gar nicht! – z.B den Artikel mit dem Titel ‚Endsieg des Materialismus‘, der kürzlich bei ‚Rubikon‘ erschienen ist. Sein Autor behauptet: “Das Corona-Geschehen ist Gipfelpunkt eines schulmedizinischen Rollbacks, das alternative Heilweisen wie die Homöopathie wieder auszugrenzen versucht.“ Es lohnt sich, diese Triade gegen das...

Welche alternativen Behandlungsweisen setzen Heilpraktiker ein?

Diese Frage habe ich mir schon des Öfteren gestellt. Verlässliche Information hierzu ist kaum zu finden und auch meist nicht aktuell. Deswegen habe ich mich jüngst – genau gesagt am 24. April 2022 – hingesetzt und meine eigene Mini-Untersuchung durchgeführt. Hierzu habe ich einfach per Google aufgelistet, welche Therapieformen deutsche Heilpraktiker auf...

Die 30 goldenen Regeln der Alternativmedizin

Die Denkweise der Befürworter der Alternativmedizin (AM) ist nicht selten etwas verschroben. Meine "30 goldenen Regeln" stellen den Versuch dar, die kollektive Weisheit der so genannten alternativen Medizin zu umreißen: Wer heilt hat RechtKonventionelle Therapieformen sind gefährlichKonventionelle Ärzte sind unwissendÄrzte, die nicht selbst AM praktizieren, sind nicht kompetent, Kritik an...

Bedenkliche Ostergrüße

Über Ostergrüße freut man sich immer … fast immer. Am Ostermontag erhielt ich eine Email, die ich eher bedenklich finde. Es handelt sich offensichtlich um ein Rundschreiben von Homöopathen: Liebe/r edzard, wir senden dir herzliche Feriengrüße. Das Fest der Auferstehung Christi steht als Symbol des Neubeginns und der Hoffnung. In...

Was hat ein Einhorn mit der Homöopathie zu tun?

Wenn ich behaupte, in meinem Garten sitze ein Einhorn, so benötige ich bekanntlich bessere Belege für diese These, als jemand, der behauptet, in seinem Garten sei eine Katze. Das liegt daran, dass die zweite Behauptung a priori plausibler ist, als die erste. Die meisten Annahmen, die der sogenannten Alternativmedizin zugrunde...

Wie reagieren Fans der Alternativmedizin auf Kritik?

Interviews sind meist ermüdend, nicht zuletzt, weil so oft die selben Fragen kommen. Bei meinem letzten Besuch in Prag wurde ich von einem Journalisten interviewt. Er kam mit einer Frage, die mir zuvor noch niemand gestellt hatte: "Wie reagieren die Fans der Alternativmedizin auf Kritik? Er bezog sich auf die...

Homöopathie für Tiere?

Seit Samuel Hahnemann, der Erfinder der Homöopathie, um 1815 einen Vortrag zu diesem Thema gehalten hatte, wird die Homöopathie auch zur Behandlung von Tieren eingesetzt. Zunächst neigten die veterinärmedizinischen Fakultäten dazu, die Homöopathie als unplausibel abzulehnen, und die Zahl der Veterinärhomöopathen blieb somit gering. In den 1920er Jahren wurde die...

Herz-Kreislauf Risiken nach COVID-19

Querdenker und Anhänger der so genannten Alternativmedizin leugnen auffallend häufig die Evidenz bezüglich COVID-19. Da wir in diesem Blog schon so viele Beispiele für dieses bedauernswerte Phänomen hatten, möchte ich nun von einer neuen Studie berichten, die diesen Menschen zu denken geben sollte....

Die Rolle der Ärzteschaft bei den Gräueltaten des Dritten Reiches

Der Holocaust-Gedenktag am 27. Januar ist der Tag des Gedenkens an die Millionen von Menschen, die im Dritten Reich ermordet wurden. Die Rolle, die die deutsche Ärzteschaft dabei spielte ist erschütternd....

Rotwein ist die genüsslichste COVID-Therapie

Für alle, die wie ich gelegentlich ein oder zwei Gläser Wein genießen: ES GIBT EINE GUTE NACHRICHT! Rotwein ist die neueste alternative Maßnahme gegen COVID-19. Darauf deutet zumindest ein mir zugesandter Artikel hin....

Eine königliche Liebesaffäre

Es ist ein tolles Gefühl, wenn die Post einem das erste Exemplar eines neuen, selbstverfassten Buches zustellt. Genau das ist mir am Samstag passiert. Da kommt Freude auf!...

No-Vax Djokovics

Dass er gut Tennis spielen kann, weiß jeder. Dass der nun nicht mehr in Australien festsitzende Novak Djokovic daneben auch ein „antiwissenschaftlicher Spinner“ ist, wissen dagegen nur wenige....

Zehn Entdeckungen, die die Welt nicht verändert haben

In der so genannten Alternativmedizin gibt es eine erstaunliche Anzahl von "Entdeckungen", die - WENN sie wahr wären - die Welt hätten verändern müssen. Hier liste ich 10 meiner Favoriten auf....

Ihr ganz persönliches Horoskop für 2022

Astrologie ist Blödsinn! Moment mal, habe ich nicht vor kurzem eine Studie gesehen, die zeigt, dass eine Geburt im Zeichen der Fische mit einem geringeren Sterberisiko verbunden ist? Ja, in der Tat. Und gibt es nicht einen Zweig der Homöopathie, der sich stark auf die Astrologie stützt? Ja, in der...

Impfgegner sind tendenziell ungebildet und ignorant

Impfgegner sind tendenziell ungebildet und ignorant. Sollte sich dieses Phänomen bestätigen, könnte es einen Weg auftun, die Akzeptanz von Impfungen zu verbessern....

Weihnachtsgeschenk vergessen? Keine Panik!

Fünf Artikel, die ich dieses Jahr auf meinem Blog (edzardernst.com) besprochen habe und die sich als ‚Last-Minute‘ Festtagsgeschenk eignen könnten....

Heute wird die Carstens-Stiftung 40 Jahre alt

Für eine Medizin der Zukunft, gemeinnützig und unabhängig. 1981 gegründet, haben wir als gemeinnützige und unabhängige Stiftung in den letzten Jahrzehnten maßgeblich dazu beigetragen, immer mehr komplementärmedizinische Verfahren wissenschaftlich zu durchdringen und zu bewerten. Mit Hilfe der Bevölkerung konnten wir mehr als 40 Mio. Euro für Wissenschaft und Forschung in...

Querdenkenden Ärzten sollte das Handwerk gelegt werden

Querdenkende Ärzte sind eine kleine aber lautstarke und einflussreiche Gruppe. Und diese Scharlatane mit Doktortitel haben schon so einiges probiert....

Staatsanwalt ermittelt in einem Fall ‚homöopathischer Impfungen‘

Gestern wurde von einem bemerkenswerten Fall einer homöopathisch arbeitenden Ärztin vom Bodenseekreis berichtet. Die Staatsanwaltschaft Konstanz ermittelt derzeit wegen des Verdachts der Körperverletzung. Mehrere hundert Menschen sollen von ihr eine unwirksame Corona-Impfung erhalten haben....

Der ‚Corona Ausschuss‘ zu Berlin: Im Impfstoff gegen Corona befinden sich lebendige Kraken!

Der Corona-Ausschuss wurde im Juli 2020 in Berlin von den Rechtsanwälten Viviane Fischer, Antonia Fischer, Dr. Reiner Füllmich und Dr. Justus Hoffmann mit dem Ziel gegründet, das Coronavirus-Geschehen und die Folgen der Maßnahmen einer „sachlichen Analyse“ zuzuführen. In mehrstündigen Live-Sitzungen hört der Ausschuss Experten und Expertinnen aus allen COVID-betroffenen Themenbereichen....

Dir gefällt, was Edzard Ernst schreibt?

Dann unterstütze Edzard Ernst jetzt direkt: